4.05 Monster Movie (Monster Movie)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4.05 Monster Movie (Monster Movie)

      Die Geisterjäger Dean und Sam Winchester untersuchen eine Mordserie auf dem Oktoberfest: Das erste Opfer hat die Bisswunde wie von einem Vampir und das zweite Opfer wurde scheinbar von einem Werwolf angefallen. Da erhebt sich auch noch eine Mumie aus ihrer Gruft. Nimmt ein Dämon die Gestalt alter Filmmonster an?

      Englischer Titel: Monster Movie
      Erstausstrahlung USA: 16.10.2008
      Erstausstrahlung D: 30.11.2009


      (Quelle: tvsi.de/mysteryserien/supernatural.php)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • *ohmygod* Eine der meiner Meinung nach besten und lustigsten Folgen der 4. Staffel (bisher ). Dean und Jamie waren so süß, schade dass er wieder weiter musste :(
      Dean ist wieder Jungfrau? Ich hab schon Ideen, wie ich das ändern würde *rofl*
      Und dann natürlich meine beiden Highlights der Folge:

      Jamie: "*servus* "
      Dean: "Selber *servus* "

      Fast getoppt wurde das nur von Sams Blick und seinem "Hallo Hänsel" als er Dean in den Lederhosen sah *lol1*

      Geniale Folge und auch das schwarz/weiß machte das meiner Meinung nach echt perfekt. Ich liebe alte (Monster)Filme und schwarz/weiß, von daher war die Folge ganz nach meinem Geschmack.
    • Steph Ackles schrieb:

      Fast getoppt wurde das nur von Sams Blick und seinem "Hallo Hänsel" als er Dean in den Lederhosen sah

      Genau, da hab ich mich weggeschmissen vor lachen. Der Vampir war zum gruseln schmalzig, genau wie früher in den alten Filmen.
      Aber in der 4. Staffel kommen noch mehr super Folgen, da kann ich noch nicht sagen, welche mein Favorit wird. *ka*
      *chimney*
    • Spoiler anzeigen
      Der Vampir war echt toll. Und wie der da mit dem Roller wegfährt ... godlike!

      Dass die Folge schwarz-weiß ist fand ich total cool, den Blick vom Pizza-Bote fand ich köstlich! "Geben sie mir bitte einfach das Geld, Sir..." - "Aber ... Ich habe einen Gutschein!" Thaha! *lol1*


      Dean in Tracht war natürlich auchn Highlight. Im ganzen fand ich die Folge hervorragend, endlich einmal wieder eine Episode ohne den bedrückenden Ernst, der sonst in der Staffel herrscht (den ich natürlich auch liebe) ... ne Folge für sich eben ^^ Hätte in jede Staffel gepasst. ^^
    • Also meine Lieblingsfolge ist es auch bei weitem nicht. ^^ Hatte mir einfach mehr erwartet von der sagenumwobenen schwarz/weiß-Folge. Wobei es ja schon ziemlich cool war das sie überhaupt in s/w gedreht haben. ^^
      Das ganze Oktoberfest-feeling war einfach nicht so meins. Ich hasse auch irgendwie die Lederhosen. Das grenzte bei mir an fremdschämen. :D
      Aber ich bin wieder Fan des Vampirs. *g*
      Wenn man die Story ausser acht lässt dann ist es ne nette Filler-Folge die ich aber nicht einfach so nochmal extra anmachen würde wenn sie nicht grade eh läuft.^^

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Ziemlich gute Folge, obwohl ich nicht auf S/W oder alte Monsterfilme stehe. Wie hier schon erwähnt, tat es mal gut, das die Probleme der Jungs und die ernsten Gespräche in den Hintergrund getreten sind.

      Die besten Sprüche für mich:

      "Du hast den Film ohne mich gesehen?" "Du warst tot." "Das ist keine Entschuldigung!"

      "Wir sind Agent Angus. Agent Young." *lach1*

      Und dann Sams Gesicht, als Dean behauptet er wäre wieder Jungfrau. S.:"Das ist unmöglich!"

      Der Vampir aufm Moped war auch echt gut. Ich mag Folgen mit Wesen wie Trickstern und Formwandlern. Das unerwartete kann passieren :)
      Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück.