1.08 Insekten (Bugs)

    • 1.08 Insekten (Bugs)

      In Oasis Plains soll eine neue Wohnsiedlung entstehen. Einer der Bauarbeiter, stürzt während der Arbeit in eine Grube. Sein Kollege will ein Seil holen und ihn damit wieder herausziehen. Als er allerdings an der Unglücksstelle ankommt, ist der Mann bereits tot.
      Dean und Sam ermitteln kurz darauf in dieser Sache: Sie finden heraus, dass auf besagtem Land ein besonderer Fluch herrscht. Jedes Jahr um dieselbe Zeit gehen Milliarden Insekten auf alle Lebewesen los, die sich in diesem Gebiet befinden. Doch wie können die beiden Brüder den Bauunternehmer davon überzeugen, dass sie flüchten müssen. Und was hat dessen Sohn, der sich ausgiebig mit Insekten beschäftigt, mit der Sache zu tun?

      Englischer Titel: Bugs
      Erstausstrahlung USA: 08.11.2005
      Erstausstrahlung D: 11.12.2006


      ( Quelle: supernatural-serie.de )

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • Eine der Folgen die ich net so besonders mag :/ Liegt wohl an den Insekten die sind so ekelig bäh naja ansehen geht ja aber wenn ich dann bei der Stelle mit der Spinne ankomme denke ich mir nur ahhhh Spinnen naja aber geil wie sie Sam und Dean für Schwul halten haha xD zu geil xD Oder Sam zu Dean du siehts Opra? haha omg also humor war definitiv vorhanden xD