2.22 - As I Lay Dying

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2.22 - As I Lay Dying

      SEASON FINALE

      “THE VAMPIRE DIARIES” — (8:00-9:00 p.m. ET)
      “As I Lay Dying” (Content Rating TBD) (HDTV)

      THE BOND BETWEEN BROTHERS — While Mystic Falls presents a screening of “Gone with The Wind” in the town square, Damon’s (Ian Somerhalder) memories of Katherine (Nina Dobrev) in 1864 mix with the reality of Elena (Nina Dobrev) in the present day. Stefan (Paul Wesley) pays a terrible personal price for his attempt to prevent a tragedy, and Sheriff Forbes (Marguerite MacIntyre) makes a deadly mistake while trying to keep everyone safe. More than one life hangs in the balance as the consequences of the sacrifice ritual play out to a horrifying conclusion. Steven R. McQueen, Katerina Graham, Candice Accola and Matt Davis also star. John Behring directed the episode written by Turi Meyer & Al Septien & Michael Narducci (#222).

      Source: CW

      Songs in der Episode:
      Ingrid Michaelson “Turn To Stone”
      Days Difference “Speakers”
      Girl Named Toby “Holding A Heart”
      Levi Kreis ” I Should Go”


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • "The Bond between brothers" Das finde ich interessant. hmm... kann sowohl Stefan/Damon als auch Klaus/Elijah betreffen. Das wird eine wahnsinns Episode, hoch dramatisch, herzzerreißend, Ich hab jetzt schon Angst *angst*

      Set by Samm

      Team Damon/Elijah

      Leader of the official Elijah-Cheerleaderteam *cheer*
    • Gerade gefunden:

      twitter Julie Plec:

      "I watched the ext promo for 222 and T'ONS of pieces didn't make it to final cut. No one's fault. It is what it is, just wanted to warn you."

      Das heißt wir können es uns sparen, irgendwas in die Promo zu interpretieren. Total blöd.

      Set by Samm

      Team Damon/Elijah

      Leader of the official Elijah-Cheerleaderteam *cheer*
    • Hä? Was soll denn das jetzt heißen, dass noch mehr passiert, sie es aber da nicht reingebracht haben, oder dass sie es in die finale Fassung der Episode nicht gebracht haben? Mir langsam aber auch egal, mehr als Schiss haben, kann man schliesslich nicht, oder? *nein* *lol1*
      Und eigentlich reicht auch schon dass, was ich da gesehen habe, was mit Damon passiert und was ich mir zusammengesponnen habe....mehr als 40 Minuten können sie nicht füllen. Ich habe nur Angst vor dem Cliffhanger. *angst*
      Oh Mann Mädelz, da müssen wir durch, was? *lieb*

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*
    • Sodale Finale endlich gesehen *bounce* Das war noch mal echt wow. Also ich hätte nicht gedacht, dass wir Klaus und Elijah so schnell wieder sehn würden. Vielleicht hab ich es auch einfach nur gehofft, dass wir sie los sind. Das war mir von vornherein klar, dass Klaus Elijah umbringen wird. ist es ok ihn dafür nicht zu mögen? *:D* So sehr ich mich ja über Elijah in der letzten Folge aufgeregt hab, hatte ich heute schon fast sowas wie Mitleid mit ihm.
      Klaus will also nen Reaper aus Stefan machen. WHY? Was hat er überhaupt vor? Und wieso ausgerechnet Stefan? Weil er auf Menschenblut Amok läuft? Aber hat Elena ihm nicht immer was von ihrem Blut gegeben, damit er dagegen immun wird bzw. sich dran gewöhnt? Auf jeden Fall fand ich das sehr sehr tapfer von Stefan sich zu opfern für seinen Bruder. Rechne ich ihm hoch an. *thumps*
      Elena war auch sooo toll in der Folge! Fand es gut, dass sie Damon nicht alleine lassen wollte und sie sich um ihn gekümmert hat. Einfach sweet. Der Kuss mmm war für mich ehr sowas wie ein Abschiedskuss. Ich glaub noch nicht so recht, dass sie Damon auch liebt, wie sie Stefan liebt. Sie hat ihn bisher immer als Freund angesehen und wollte ihm zum Abschied einfach glücklich machen. Ich glaub außerdem Damon hat das ähnlich gesehen. Schon alleine durch sein "Thank you". Poor Damon btw. auch wenn er es wieder geschafft hat, dass Jer tot geendet ist. *lol*
      Caroline fand ich auch super, wie sie versucht hat Elena und Jer abzulenken und auch am Ende, wie sie ihre Mum um den Hals gefallen ist. Schade, dass Tyler nicht in der Folge mit bei war.
      OMG - was hat Bonnie nur angerichtet? Jer sieht Geister. Jagen die Jer jetzt? Oder hat er Hallos? Oder hat Bonnie diese mit zurück gebracht? Das ist schon echt heftig.
      Alaric war auch sweet :love: Er hilft wo er kann, wem er kann, egal was passiert ist. Irgendwie hat er ja sonst auch nichts im Leben, was ihn aufrecht hält. Da find ich das super, dass er trotzdem weiter macht und hilft, wenn er gebraucht wird.

      Btw. bin es nur ich, die sich schon wieder über Carolines Mutter aufregt? *angry* Boa nee also echt ey!

      Starke Folge, wenn auch nicht so stark wie die zuvor, was aber abzusehen war. Trotzdem super Quali und ein gelungener Abschluß mit viel Emotion und Herzschmerz sowie lauter offenen Fragen, die in der nächsten Staffel für einigen Wirbel sorgen werden.
      *Icon made by bel_perdente @ livejournal
    • Ich liebe und hasse diese Episode gleichzeitig! War das schön? Und war das nicht auch deprimierend?

      Ich KANN nicht glauben, dass sie Elijah nun schon zum vierten Mal umgebracht haben! Reichts nicht irgendwann mal? Aber der Gute ist auch zu bemitleiden. Hat der denn in seinen tausenden von "Lebens"jahren nichts gelernt? Man kann sich nunmal nicht auf das Wort von Leuten verlassen, das ist etwas naiv. Schon garnicht einem komplett verrückten Vampwolf. Aber Klaus ist vielleicht böse, meine Herren. Der macht mir richtig Angst. Völlig abgedreht und unkontrollierbar - wie wollen sie den nur wieder loswerden? Die Szenen mit Stefan waren schon krass. Ich frage mich was Klaus eigentlich von ihm will. Ich muss aber zugeben dass mir Klaus erste Szene gefallen hat... hehehe *hihi*

      Gott hat mich diese Forbes aufgeregt. Die hat doch in alles reingepfuscht und damit alles nur noch schlimmer gemacht *angry* Dann erschießt die auch noch Jeremy! Ich war total geschockt. Vielleicht sieht sie jetzt endlich mal ein, wie doof sie ist. Gott sei Dank hat Bonnie ihn wieder zum Leben erweckt. Aber wie es scheint ist er nicht mehr der Alte. Das wird in Zukunft wohl noch nützlich sein, dass er jetzt Geister sieht oder was auch immer das ist.

      Jaaa und endlich haben wir unseren Delena-Kuss x) Hat ja auch lange genug gedauert. Diese Szene mit den beiden im Bett war wirklich herzzerreißend. Damon hat mir so gut gefallen in dieser Folge. Wie er seine Fehler einsieht und dass er Stefan verzeiht, hach. :love: Und Elena auch. Endlich haben wir gesehen, das Damon ihr sehr viel bedeutet. Natürlich hat sie ihm vergeben, sie kann ihm garnicht böse sein das haben wir schon öfter gesehen.

      Jedenfalls bin ich froh, dass wir nicht so einen fürchterlichen Cliffhanger bekommen haben. Ich bin zufrieden mit dem Ende. Ich denke mal, die Nächste Staffel dreht sich darum, Stefan zu retten. Und wies mit den Originals weitergeht? Vielleicht finden sie die und wecken alle auf. Eine ganze Original-Familie zusammen müsste doch einigermaßen stark genug sein um Klaus ein bisschen unter Verschluss zu halten oder? Warum hat er sie sonst ausgeschaltet? Ich hoffe jedenfalls, dass sie sie aufwecken und die dann richtig schön sauer sind auf Klaus. Elijah ist es mit Sicherheit.

      Also insgesamt eine tolle Folge. Ich bin noch ganz zerstreut und muss mich wieder sammeln, bevor ich mir die Folge nochmal anschaue, mit ein bisschen mehr Verstand *;)*

      Set by Samm

      Team Damon/Elijah

      Leader of the official Elijah-Cheerleaderteam *cheer*