1.03 Tod im Wasser (Dead in the Water)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1.03 Tod im Wasser (Dead in the Water)

      An einem See in den Wäldern kommt es immer wieder zu mysteriösen Zwischenfällen, bei denen mehrere Personen ertrinken. Dean und Sam machen sich auf den Weg dorthin. Die beiden glauben nicht, dass nur blanker Zufall dahinter steckt.
      Dort treffen sie auf die hübsche Andrea, die ihren Mann im See verloren hat. Ihr Sohn Lucas scheint dies hautnah miterlebt zu haben. Seit dem Tag des Unfalls redet er mit niemandem mehr ein Wort. Erst Dean bringt den Kleinen dazu, sich ihm anzuvertrauen.
      Die beiden Brüder stellen mit Hilfe des Jungen fest, dass es vor Jahrzehnten einen Mord in der Gegend gegeben hat: Bill Carlton und der jetzige Sheriff Jake Devins haben beim Spielen im See ihren Freund umgebracht. Dessen Leiche befindet sich seitdem im Gewässer und schwört auf Rache. Alle Familienmitglieder der beiden Mörder sollen ausgelöscht werden…

      Englischer Titel: Dead in the Water
      Erstausstrahlung USA: 27.09.2005
      Erstausstrahlung D: 06.11.2006


      ( Quelle: supernatural-serie.de )

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • Amy Acker in Supernatural zu sehen war sowas von cool :D Ich mag sie seit ich Angel gucke xD Dean der Held ich mag diese Folge wirklich und wahh wie coll als Dean den jungen aus dem Wasser zog. Das war soooo heldfenhaft xD Da kommt man leicht ins schwärmen xD Der Fall sehr interessant und hatte etwas an sich und eine gute Folge war das :D