Captain America Franchise - Civil War Start 06.05.2016

    Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    • Na, da bin ich mal gespannt, inwieweit sich der Film an den Comic (2006 -2007) hält, Freiheit vs. Sicherheit......manche Themen sind halt immer aktuell.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Da die "Civil War" Comics in D weniger bekannt sein dürften, habe ich die entsprechende Wiki Seite oben verlinkt. *:D*
      Wie gesagt, es bleibt abzuwarten, inwieweit sich die Filmmacher an die Vorlage halten, alles was wir an Marvelverfilmungen bis jetzt gesehen haben, hat die Comicvorlagen auf eigene Weise interpretiert.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Bin auch schon gespannt, was da abgehen wird. Vor allem weil ja noch die Avenger Movies um die Infinity Stones folgen. Die werden ja zweigeteilt. Und diese sind ja auch irgendwie "angepasst" worden. Mischten da auch die Guardians of the Galaxy mit. Hab da eine Zusammenfassung des Storylines auf meiner Avenger Blu-Ray.


    • Chris Evans and Robert Downey Jr. face off in the brand new international trailer for Captain America: Civil War.
      Here’s a synopsis of the upcoming Marvel flick: Captain America: Civil War” finds Steve Rogers leading the newly formed team of Avengers in their continued efforts to safeguard humanity. But after another incident involving the Avengers results in collateral damage, political pressure mounts to install a system of accountability, headed by a governing body to oversee and direct the team. The new status quo fractures the Avengers, resulting in twocamps—one led by Steve Rogers and his desire for the Avengers to remain free to defend humanity without government interference, and the other following Tony Stark’s surprising decision to support government oversight and accountability.

      There’s an additional scene featured in this trailer compared to the last trailer! Look out at around 1:30.

      The movie, which also stars Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Paul Rudd, Elizabeth Olsen, and more, hit theaters on May 6, 2016.

      via justjared.com




      Visit:Just Jared | Twitter | Facebook
    • Der Film soll in den USA ja am 6.5. starten. filmstarts.de listet ihn für Deutschland mit Starttermin 28.4.

      Hat jemand eine Info, ob das stimmen kann? Dann wäre der deutsche Termin ja vor dem amerikanischen. Das wundert mich.

      filmstarts.de/kritiken/215143.html
      [IMG:http://i201.photobucket.com/albums/aa13/metalamazon/samdean-1.jpg]
      "Jerk!" - "Bitch!"
      Ava and Sig thanks to sp-studio.de
    • Mittwoch ist es endlich soweit! *o*

      Ich muss ja sagen Civil War ist der Film dem ich am meisten entgegenfiebere dieses Jahr! Darum musste es auch gleich die Preview am Mittwoch sein ;)
      Ich hoffe einfach es wird so gut wie ich es mir vorstelle und nicht so enttäuschend wie Age of Ultron.

      @metalamazon Da noch niemand geantwortet hat:
      Das ist gar nicht mehr so ungewöhnlich das Filme in Deutschland /Europa eher starten als in den USA. Gerade bei den Marvel Filmen war das wenn ich mich recht erinnere schon einige Male so. Mal ist er in den USA eher draußen, mal bei uns. Wenn ich mich recht erinnere war das bei einem Herr der Ringe Teil oder einem der Hobbit Teile auch so~ Ich vermute mal es hängt auch mit den ganzen Premieren zusammen. Der Cast ist ja ÜBERALL unterwegs. In Beijing, London, Berlin etc. und wenn alle Premieren an einem Tag wären würde das ja nicht funktionieren das die Stars überall sind. Sie teilen sich ja jetzt schon auf.
      Ich find das auch echt gut, es gibt schließlich genug Filme auf die wir auch mal Monate warten müssen. :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tindomerel ()

    • ich geh auch mittwoch.
      wollt zwar erst montag drauf gehen weil 3€ billiger aba ich wollt nicht wieder gespoilert werden (wie bei star wars 2 std. vorher) deswegen werd ich ab jetzt auch keine artikel mehr anklicken.
      irgendwie witzig: cap1 hab ich erst im TV gesehen, winter soldier bluray gekauft (sebastian/bucky war schuld lol) und jetzt geh ich in die preview.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von winchesta ()

    • Oh das mit den Spoilern ist ja auch echt immer schlimm >.> Ich hab heute in der Mittagspause schon Game of Thrones am PC mit Sky Go gesehen. Eine Freundin die erst heute Abend im TV schaut ist schon wieder gespoilert worden auf facebook. Ich find das auch echt schlimm. Man ist ja so gut wie nirgendwo mehr sicher weil oft der Spoiler schon in den Schlagzeilen steht und man den Artikel noch nicht mal anklicken muss um gespoilert zu werden ...

      Ich fand aber auch es gab schon die ganze Zeit mächtig viele Szenen des Films online. Ich hab mir am WE z.B. noch Cast-Interviews angesehen und vor jedem Actor kam dann einen Szene aus dem Film mit seinem Charakter, hab ich gleich alle übersprungen. Ich will nicht immer schon so viele Szenen vorher sehen! Das nimmt doch die ganze Spannung!
    • So, ich hab ihn ja gestern gesehen!

      Kurzfassung: Der Film ist einfach AWESOME!
      Und wichtig für alle die ihn noch sehen werden: es gibt 2 After Credit Szenen, also warten! Und nicht täuschen lassen wenn (wie bei uns) schon nach der 1. After Credit Szene das Licht im Saal angeht.

      Mein Review unter dem Cut - vorsicht es gibt also ein paar Spoiler! ;)

      Spoiler anzeigen


      Pluspunkte:

      • DAS war jetzt der Avengers Film den ich eigentlich sehen wollte! Soviel besser als Age of Ultron.

      • T’Challa / Black Panther
        Eine sehr gute Ergänzung für das MCU! Ein wirklich guter Charakter. Ich freu mich jetzt viel mehr auf seinen Einzelfilm als vorher.
        Ich finde von allen Hauptcharakteren ist er der Reifeste. Man merkt auch seine Erziehung zum Prinzen und der damit verbundene Verantwortung. Ich will mehr von ihm sehen!
      • Natasha / Black Widow
        Als die ersten Poster rauskamen und Natasha Team Ironman zuordneten war ich schon etwas verwirrt. Sie hatte doch zu Steve bisher eine engere Beziehung als zu Tony?! Aber wie sich dann im Movie verhält passt dann schon gut.

      • Bucky / Sam Chemistry
        Yeah!

      • Spiderman
        Ok, ich war gestern noch sehr sehr am zweifeln wie sie gerade so einen extrem jungen Spiderman einbringen damit das nicht lächerlich wirkt - aber das haben sie echt gut gemeistert. Weil einfach alle anerkennen wie jung er doch ist. Und er nicht versucht super erwachsen zu wirken sondern doch einfach ein Junge ist. War viel besser gemacht als ich es erwartet hätte!

      • ~all the feels~
        Ah, sooo viele Dinge die passieren! Ich bin ja #TeamCap aber ich kann auch mit Tony mitfühlen und verstehe seine Motivation.
        Ich mochte das sowohl Tony als auch Steves Verhalten von den wichtigen Frauen in ihrem Leben beeinflusst wird und das obwohl beide nicht (mehr) mit Ihnen zusammen sind.
        Hach Peggy ;___; Die Szene mit Natasha und Steve in der Kirche!
        Der Kampf zwischen Tony und Steve ;___; Die Endszene.
      • Einfach insgesamt echt richtig gut!




      Zwei Sachen die nicht so grandios sind:
      • Cap's Romance
        Jaaa, Agent 13 ist seine Freundin aus den Comics, aber in den bisherigen Filmen fand ich jetzt nicht das die so großartige Chemie hatten. Vor allem weil sie bei ihrer letzten Begenung ihn noch ausspioniert / überwacht hat im Auftrag von Shield. Und jetzt dieser Kuss - musste das sein?! Er tat überhaupt nichts zur Story.
        Außerdem fand ich das ganze etwas strange so kurz nach Peggys Beerdigung.

      • Der Titel
        Es ist kein "Civil War". Dafür sind im Filmuniversum aber auch einfach zu wenige Superhelden bekannt. Im Comic ist das ganze ja ein viel größeres Event. Sowohl was die Helden betrifft als auch was die Menschen betrifft. Es gibt keine Aufstände gegen die Avengers oder so~ Man sieht halt immer einzelne Menschen mit ihren Schicksalen und den Menschen die sie verloren haben bei Konfrontationen der Avengers mit Schurken. Es wurden auch wirklich nur Teile der Comic-Story aufgegriffen und bei weitem nicht der ganze Konflikt den es im Comic gibt.
        Sas aber nicht wirklich~ Ich finde die Story zum Filmuniversum passend. Ich habe gar nicht erwartet das es ein richtiger Civil War wird.

    • Ich habe ihn auch bereits am Mittwoch gesehen, weil ich einfach ein totaler Avengers Fan bin und ...

      Spoiler anzeigen
      ich Hulk absolut sowas von nicht ausstehen kann und dass er nicht dabei war, war einfach nur so megatoll für mich (dafür ist er leider bei Thor dabei nächstes Jahr was mich absolut nicht freut, da ich Thor (also eher Loki dann ;)) am allerliebsten von dem Haufen habe ;)

      Aber jetzt zum Film:

      Er war so viel besser als Age of Ultron! Die Handlung hat mir mega gefallen! Er hatte viel Witz, ich hab soviel gelacht, viel Dramatik, die Actionszenen mochte ich auch total und der Film war nicht überladen mit nur Action-Szenen, was auch "mühsam" sein kann, weil dann oft Handlung verloren geht. Hier aber gar nicht, ich fand es sehr gut aufgeteilt!

      Einzig ein wenig verwirrend fand ich, dass Iron Man jetzt so schmal ist ... *g* War ein wenig ungewohnt.

      Aber einfach nur MEGA der Film! Ich finde dass er für mich persönlich, möglicherweise sogar der beste der Avengers-Filme bisher war. Selbst zur genaueren Handlung möchte ich hier im Spoiler nichts spoilern.
      Einzig war ich mir nicht sicher, wie Spiderman da reinpassen soll, aber ich finde das haben sie zur Unterhaltung gut hinbekommen. Aber ohne ihn wäre es auch gegangen. Aber für den Fun möchte ich ihn nicht missen, jetzt wo ich weiß, dass sie ihn gut eingebaut haben.


      @tindomerel: Was? 2 Aftercredits? Ich habe nur ...

      Spoiler anzeigen
      das mit Bucky gesehen. Danach gabs noch einen? Das ist aber dann sehr neu, dass es 2 gibt ... Worum ging es denn im zweiten?


      Ich freue mich jetzt mega auf die Blue Ray und die Specials und nächstes Jahr auf Thor. Sie könnten ruhig öfters solche Filme rausbringen *ggg*
    • @chayanua

      Sooo neu mit den zwei Szenen im/nach dem Abspann ist es nicht, das gab's auch schon z.B. bei Avengers und Thor 2, Guardians, Winter Soldier. Also eigentlich fast in allen seit Phase 2

      Hier was in der zweiten Szene passiert:

      Spoiler anzeigen
      Peter Parker sitzt zu Hause in seinem Bett. Er hat ein blaues Auge und Tante May ist besorgt und fragt ihn wer ihn den so zugerichtet hat. Peter: "Steve. Den kennst du nicht, er ist aus Brooklyn. Und sein Freund, der war echt RIESIG" XD
      Tante May drückt ihm einen Eisbeutel aufs Auge und sagt "Ich hoffe du hast auch erwas ausgeteil!" - "oh ja, das hab ich"
      Als May das Zimmer verlässt drückt Peter auf einem Gadget von Tony auf seinem Arm rum, es erscheint so eine Art Spidey-Signal im Raum :)


      Oh und weil es mir gerade wieder eingefallen ist, eine Spekulation zum kommenden Spiderman-Teil:

      Spoiler anzeigen
      Eines von Buckys Code-Wörtern ist ja "Homecoming" und so heißt auch der neue Spiderman-Film. Eine Verbindung? Hat Spidey in seinem Teil auch mit Hydra zu tun?
    • Ich habe den Film am Mittwoch auf Deutsch gesehen und am Freitag im Imax auf Englisch. Er hat mir sehr gut gefallen. Beim zweiten Gucken fast noch besser als beim ersten Mal. Einiges kam mir beim 2. Mal logischer vor als beim ersten Gucken.

      :D
      [IMG:http://i201.photobucket.com/albums/aa13/metalamazon/samdean-1.jpg]
      "Jerk!" - "Bitch!"
      Ava and Sig thanks to sp-studio.de