7.02 Hello Cruel World (Böse neue Welt)

    Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    • OMG!
      die Folge ist gerade zu Ende ... und mir fehlen echt die Worte. *shock*
      Imo wurde das Tempo noch angezogen und diesen ganz miesen fiesen Cliffhanger bis nächste Woche aushalten müssend, sitze ich jetzt hier mit nem fetten Kloß im Hals und denke mir "Ach du schei*e, wtf wie jetzt?!!!?! Das können sie doch nicht machen!" .... Zwischendurch hab ich fast geheult, als Dean auf Bobbys Mailbox spricht.
      Ich bete inzwischen fast schon, das es "nur" ein Alptraum ist, in dem die beiden gefangen sind - denn DAS haben die beiden wirklich nicht verdient ..
      Dean!hurt!
      & "Sam suffers horrificly" - um mal Castiel zu zitieren ...
      und was mit Bobby ist - da kann ich nur hoffen, dass er in seinem Auto ist ...
      [IMG:http://farm6.static.flickr.com/5147/5580719812_364587aa41.jpg]

      Yes, I am able to talk about things other than Supernatural.
      I just choose not to.
    • Und weiter geht es mit der zweiten Folge, die wieder nahtlos an die erste Folge anschließt.

      Erneut entkommen Dean und Bobby den Leviathanen ohne größere Verletzungen, könnte das Castiel gewesen sein, der versucht wieder die Kontrolle über Jimmy zu erlangen?

      Als Levi!Cas in dem See verschwunden ist, und sein Trenchcoat am Ufer angespült wurde, fand ich das schon sehr traurig, obwohl ich kein übermäßiger Castiel-Fan bin.
      Ich denke nicht, dass wir Misha das letzte Mal bei SPN gesehen haben, aber ich hatte so das Gefühl mit dem Mantel hat sich Levi!Cas von mehr als einem Kleidungsstück getrennt. Dean hat das ganz schön zugesetzt, als er den Trenchcoat aus dem Wasser gezogen hat und mitgenommen hat....* schnief *
      Dean hat aber nicht wirklich Zeit, viel um Castiel zu trauern, Sam hat seinen Höllenhallus zu kämpfen, er sieht Lucifer nun fast ständig. Wie zu erwarten war sieht Sam Luci auch immer öfter als Dean, und obwohl ich das schon wusste finde ich es gruselig.

      Sam gibt das schneller zu, als ich angenommen habe, ist das jetzt ein Fortschritt im Sinne von es wird mehr geredet, oder ging es Sam nur so dreckig, dass er geredet hat?

      Die Szene in der LuciDean Sam angeblich als Backup braucht, hat für mich nur bis zu dem Punkt funktioniert als LuciDean zu Sam sagt: „You’ll never get better.“

      Sorry, Luci bzw. Ben Edlund das war zu durchsichtig. Dean mag das denken, aber er würde es Sam so brutal nicht sagen, damit war die Szene in der Lagerhalle, die wir ja schon aus dem Sneak Peek kennen, auch nicht mehr so beeindruckend.

      Allerdings hat mich Deans „I’m your flesh and blood“ Rede wieder sehr an den alten Dean erinnert, der Sam nicht verloren gibt. Also besteht doch noch Hoffnung, dass wir mehr zu sehen bekommen als zwei dauerdeprimierte Jäger.

      Sheriff Mills als Patientin in dem Krankenhaus in dem die Leviathane sind, war überrschend, hat mir gut gefallen. Bobby to the Rescue war genau das an mehr Action für Bobby die ich mir gewünscht habe. Puh, die Leviathane sind mehr als nur schwarzer Glibber, diese Zahnreihe und die Doppelzunge habe ich schon mal wo gesehen, ich komme nur nicht drauf wo. Aber egal, endlich mal wieder Monster on Screen, nicht nur Theorie.

      Es gibt also einen BossLeviathan, auf den bin ich gespannt.

      Wie angekündigt, verlieren Sam und Dean ihre Zuflucht, Bobbys Haus brennt ab, und diesmal verläuft die Konfrontation mit einem der Leviathane nicht so gut, die Winchesters werden beide verletzt, und landen selbstverständlich in dem Krankenhaus in dem schon Sheriff Mills fast den Leviathanen zum Opfer gefallen wäre. Derweil ist Bobby MIA, mal sehen in welcher Folge er wieder auftaucht.

      Sam hat noch im Krankenwagen erneut einen Anfall, kann es sein, dass die nächste Folge ausschließlich in Sams Kopf sattfindet, während er im Koma liegt?

      Auch „Hello Cruel World“ endet mit einem Cliffhanger, hat da jemand zuviel B5 geguckt und will jetzt eine Staffel in der es wenig abgeschlossene Folgen gibt? Mir gefällts, ich hoffe das mit den Folgen die nahtlos ineinander übergehen geht noch ein paar Folgen.

      Wegen der nicht so tollen „You’ll never get better“ Szene gibt es Abzug, und von daher nur vier von fünf Schrotflinten, obwohl ich die Folge klasse fand.

      *thumps* Ist nicht schon wieder Freitag, ich will die nächste Folge sehen!!
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Huntress ()

    • Bin auch noch ziemlich aufgedreht!
      Was für eine geile Story und was mir besonders auffällt - alle Fragen, die wir Fans hatten, wurden quasi prompt beantwortet! Dean ist NICHT okay, er und Bobby lassen Sam nicht mit diesem Spruch durchkommen, Dean zeigt tiefe Trauer über den Verlust von Cas und brüderliche Gefühle kommen auch endlich wieder rüber. Last but not least greift er tatsächlich auf seine eigenen Erfahrungen mit der Hölle zurück. Wow... endlich mal eine total logische Weiterentwicklung der Handlung und Charaktere! Thank you, Magic!Edlund!!!


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • Boah. So viel !hurt!!! Meine Güte, irgendwie hatten wir doch kaum mal so viel in den letzten Jahren. Und Bobby's Haus ist abgebrannt?! Das lässt mich darauf hoffen, dass Supernatural wieder eine richtige Roadshow wird. Irgendwie bin ich richtig, richtig happy. Die Bösen sind auch richtig schön unzerstörbar. Es wird also wieder mal total schwierig werden, sie zu besiegen. Und sie wirken tatsächlich mächtig und erschreckend, und glaubwürdig.

      Ah irgendwie freue ich mich jetzt noch mehr auf Season 7!!!

      *:D*
      [IMG:http://i201.photobucket.com/albums/aa13/metalamazon/samdean-1.jpg]
      "Jerk!" - "Bitch!"
      Ava and Sig thanks to sp-studio.de
    • Uuuaa auch noch total geflasht *:|* Muss ich später noch mal gucken.. Nicht viel Zeit für lange Feedbacks aber ich stimme euch voll und ganz zu. Endlich flammt wieder das Gefühl auf was ich persönlich in den ersten Staffeln so geliebt habe. Der Bruderzusammenhalt- ich fands schön wie Dean sich um Sam bemüht hat und man merkte diesmal auch das es ehrlich gemeint war. Ich bin in tiefer Trauer um Bobbys Haus :pinch: Alles in allem temporeich- emotional einfach nur *faint* Ich kann kaum abwarten bis zur nächsten Folge.
    • Mein lieber Herr Gesangverein! Was für eine Folge …
      Ein leidender Sammy, ein besorgter aber etwas ungeduldiger Dean und ein verschwundener Bobby sorgen für einen Cliffhanger, der sich gewaschen hat. Auf geht es mit dem Krankenwagen in die Höhle des Löwen!
      Nicht zu vergessen Cas, der mal eben abgetaucht ist. Klasse Maske übrigens. Mit hat sowohl Cas als verbrennende Hülle als auch das putzige Gebiss des Wassertitanen gefallen.
      Ich bin nur der Meinung, dass Dean etwas ungnädig mit Sam ist. Aber glücklicherweise ist da ja noch Bobby. Solche Halluzinationen können nämlich sehr grässlich sein.
      Dieser Leviatan ist schon ein fieser Gegner und ich freue mich auf die nächste Folge.
      Verseuchtes Wasser … na, auf diese Weise kann sich das Böse nett ausbreiten. Die nächste Invasion steht vor der Tür *grins*
      Etwas Sorgen machen mir die Schlussbilder. So wie es aussieht verdrängt körperlicher Schmerz des Teufels Anwesenheit.
      Au Backe! Armer Sammy! Aus dieser Situation heraus könnte sich ein perfektes SVV entwickeln und Sammy zum „Schlitzer“ werden, der sich selbst verstümmelt. Es passt zu seinem Charakter. Betroffene Personen sind zwar zu 80 % weilblich – aber auch sehr sensible Männer und vor allem hoch intelligente Menschen neigen zu dieser Art von Sucht. Und dass Sammy suchtgefährdet ist wissen wir doch alle.
      Die Spannung steigt und ich finde SPN überwältigend. Viel besserer Einstieg als Season 6!

      Fazit: KLASSE
    • just got home from work but i still can't watch ep 2..have to go town and get some food but anyway.. on the way to my work i saw this post on facebook so i'm gonna copy/paste coz i totally agree on almost everything this person wrote,

      ...I'm not sure I like the
      direction of the show this season, and that kills me. I adore this show,
      but I'm not sure if I can take another season of "oh no, poor Sam",
      especially not coupled with the loss of Castiel. I adore Misha Collins
      and I love the character of Castiel. And no, I'm not a "Sam girl", "Dean
      girl" or even "Cas girl". I like them all, but I like it balanced and I
      would love for them to get back to "saving people, hunting things--the
      family business!", with help from Cas and Bobby. I'm fine with him being
      a temporary "big bad", but I want Castiel back and if he's killed off,
      I'll be really unhappy.
    • Sorry, ich versteh nicht, warum so viele Fans aufschreien und meinen, sie wollen keine weitere Sam lastige Season oder Sam hat ja soooo viel mehr Screentime als Dean blah, blah, blah. Es *kotz* mich einfach nur noch an. Wir haben grad mal 2 Epidosen gesehen, wäre es BITTE möglich, dass sich die Story mal entfalten kann und wenn es Cas dabei das Leben kosten sollte, shit happens, es wurden auch schon andere Chars endgültig gekillt. Tut mir leid für den Ausbruch, aber ich kann das Gewinsel schon nimmer hören/lesen. *angry* *angry* *angry*
    • well abt sam i think it's probably coz of that connection with sera, it's hers chara and i think people don't like that.
      abt cas, my opinion is that if he has to die then he really deserve some better way of leaving this show than this but i also don't believe that he is just gone so yeah..
      it's hard tho, every person got fav chara and i doubt, if dean has to die, or sam, that people would just say 'shit happens' XD. it would be probably worse than now with castiel. he is my fav char and i like way the story goes (for now =P) but i do miss old good times. even if misha leave spn i will still watch it but some people won't.

      anyway, different people=different opinions. *;)*
    • Sam/Dean sind Main Characters, das ist was anderes. Misha/Castiel war hauptsächlich Sidekick, auch wenn er einige Zeit im Maincast verbracht hat. Und sein Abgang, ich versteh das Gejammer nicht, jeder weiss, dass das noch nicht alles war. Nochmal, können wir bitte abwarten, was noch kommt? *frust* *seufz*
    • das letzte, was ich in staffel 7 sehen will, ist "saving people, hunting things" with a little help from my friends (cas & bobby)

      in staffel 1 & 2 war das völlig ok, um die familiengeschichte der brüder und ihre beziehung zueinander zu erzählen. in s7 zwischendurch mal ne "monster of the week" folge is ja auch ok, aber nur noch "back on the road" würde mich komplett langweilen!

      was ich bis jetzt gelesen habe (hab noch keine folge gesehen), klingt auf jeden fall vielversprechend!

      btw, dieses lächerliche "screentime" gezeter von den kleinen fangirlies geht mir schon seit 6 staffeln auf'n piss! ...und den "sam is mine" kommentar hat sera bestimmt toternst gemeint! :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bela ()

    • Jetzt dachte ich mir mal, schreibe ich auch mal nach dem Sehen. (jetzt wo ich wieder etwas mehr Zeit habe) und hier keiner Fan bzw. sich SPN nicht anschaut.

      Einfach grandios. Verseuchtes Wasser wer kann denn das aufhalten? Nicht einmal die Brüder können das. Und die infizierten können sich auch noch wieder beleben:(
      Hört sich alles nicht so toll an.
      Aber der Cliffhänger:) Oh, mann noch eine Woche warten ;(
      Don't forget the pie!!!
    • *seufz* Die Quoten sind ja zum Weinen, noch schlechter als letzte Woche.

      Schade, wohl zuviele Zuschauer mit Season 6 verschreckt und das Lead-in Nikia funktioniert, wie erwartet, nicht gut.

      *angst* I do have a bad feeling about this.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • well i don't have a bad feeling but to me ep 2 wasn't thaaaaat awesome, it was ok. can't really comment that much since season 7 just started but i must say that story alone might become very interesting (even tho i liked demons more). what i really like in this ep is - LUCIFER! haha, he is so hilarious. *rofl* another part i like is that dean took castiel's trenchcoat. i really hope he will be able to give it back to cas, who knows.. ^^ it's actually weird not to see cas. when they had problems they used to call cas but now they are alone. bobby..i hope bobby is fine, i lub bobby so he MUST be fine! next ep please!