Angepinnt Abschlußbetrachtung Staffel 3

    Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    • Abschlußbetrachtung Staffel 3

      Die Staffel 3 ist ja leider nun zu Ende, aber wir sinds mit den Vampieren noch lange nicht. Ich möchte von euch folgendes wissen:

      01. Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?
      02. Welches war euer Lieblingsnebencharakter der Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter)?
      03. Welcher Charakter war für euch der schwächste in Staffel 3?
      04. Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3?
      05. Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      06. Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?
      07. Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      08. Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      09. Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?
      10. Welches war für euch die schwächste Episoder der Staffel 3?
      11. Sontige Anmerkungen zu Staffel 3?


      LG Ratti *cool*
      *Icon made by bel_perdente @ livejournal
    • Mmm irgendwie will hier so keiner seine Gedanken in Worte fassen, oder seit ihr noch zu geflashed? Ich mach mal den Anfang, vielleicht fällt ja dann doch den ein oder anderen auch was ein *gg* *:D*

      01. Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?
      Rebekah - hat mich einfach von Anfang an umgehauen. Sie ist so verletzlich, trotzig und doch auf der anderen Seite so stark und evil. Ich mochte alle ihre Storylines und hab sie von Anfang an richtig ins Herz geschlossen. Durch ihre ganze Art freu ich mich auch schon einfach auf die nächste Staffel sie in Action zu erleben.

      02. Welches war euer Lieblingsnebencharakter der Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter)?
      Anna - da ich ja so schon bei Lieblingscharakter Rebekah gewählt hab, kommt als zweiter Lieblingsnebencharkter im Grunde nur Anna in Betracht. Ich mochte ihre Szenen mit Jeremy total und auch das Ende, wo sie ihrer Mum in die Arme gelaufen ist.

      03. Welcher Charakter war für euch der schwächste in Staffel 3?
      Bonnie - hatte zwar ein paar starke Momente, aber so richtig warm bin ich mit ihr die Staffel trotzdem nicht geworden, grade auch, weil sie Elena so lange gemieden hat. Dann auch noch, dass sie zwar kein Spielball der Vamps sein will, aber sich immer dazu machen lässt. Auch würde ich von ihr einfach gerne mal mehr Eigeninitiative sehen. Also eigene Magic - einfach weil sie es kann ala Faye in The Secret Circle. Ich mein bei Bonnie merkt man gar nicht ihre Liebe zur Magie - oder vielleicht war sie einfach auch nie richtig da. O.o

      04. Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3? Klaus - weil Stefan hätte ich zu Anfang der Staffel zu oft ohrfeigen können! *lol* Irgendwie auch zum Ende und überhaupt. Aber zurück zu Klaus. Bösewicht No. 1 und einfach nicht zu toppen. Schon allein dadurch, dass er einfach am Ende nicht alleine sein will und Gleichgesinnte sucht macht ihm sympathisch. Seine Art und Weise seine Ziele zu erreichen machen ihn einfach nur evil.

      05. Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      Klaus/Caroline - *cool* Irgendwas findet dieser Bösewicht an Caroline und hat sie sofort in sein Herz geschlossen, auch wenn er es so nie zugeben würde. Aber ich glaub er mag sie. Und sie ist davon total verwirrt.

      06. Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?
      Da gab es für mich keinen Lieblingskuss O.O oder doch - 3x22 Stefan küsst Elena *blush*

      07. Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      Der Moment, als sie feststellen mussten, dass wenn ein Original getötet wird dessen ganze Blutlinie stirbt.

      08. Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      Alaric going evil

      09. Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?
      Eindeutig 3x03! Als Klaus Stefan erinnern lässt, wie es damals gewesen ist. Caroline wird gefoltert von ihrem Dad und Tyler nimmt sie hinterher in den Arm. Und Bonuspunkte für Katherine - war auch wieder mit dabei.

      10. Welches war für euch die schwächste Episoder der Staffel 3?
      3x16 die Folge mit Sage im Mittelpunkt

      11. Sontige Anmerkungen zu Staffel 3?
      *cry* *snifs* hoch 3 für folgende 3 Momente ...
      [IMG:http://www.abload.de/img/tvd2dtqca.png] [IMG:http://www.abload.de/img/tvd1dsqok.png] [IMG:http://www.abload.de/img/tvd3jlruu.png]
      *Icon made by bel_perdente @ livejournal
    • Sorry Ratti, ich habe diese "Umfrage" erst jetzt entdeckt, ich setze mich auch mal hin und mache mir ein paar Gedanken dazu.... gucke sie ja gerade nochmal auf Blu-ray die Staffel. Weil einiges nicht mehr ganz frisch war, immerhin war das Finale im Mai! Aber von mir kommen da definitv auch noch ein paar Antworten! *umarm* *thumps*

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*
    • So dann will ich auch mal *:D*

      01. Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?
      Hmm schwierig schwierig, ich hab eigentlich drei....Kol, Klaus und Rebekah. Wenn ich aber nur einen wählen muss, dann definitiv Klaus *seufz* Klaus gefällt mir einfach weil er außen immer einen auf evil macht, doch tief innen ist er richtig verletzlich und fühlt sich immer alleine. Das macht ihn einfach sympathisch und liebenswert meiner Ansicht nach. Man will ihn in solchen Momenten dann einfach nur knuddeln *seufz*

      02. Welches war euer Lieblingsnebencharakter der Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter)?
      Kol *;)* Der ist nämlich eine kleine Kopie von meinem Kläuschen *:D* Mini-Klaus sozusagen :love: So wie ihn stell ich mir einfach den "perfekten" Vampir vor. Der nimmt sich alles was er will ohne groß drüber nachzudenken, weil verdammt er ist ein Vampir. Was muss er schon befürchten? *:D*

      03. Welcher Charakter war für euch der schwächste in Staffel 3?
      Oh das war Bonnie. Irgendwie mochte ich sie gar nicht mehr so leiden in der dritten Staffel. Immer ihr rumgejammer, sie will den Vamps nicht helfen und am Schluss hat sie dann doch immer das gemacht, was von ihr verlangt wurde....sie hat sich einfach zu viel rumschupsen lassen. Und als sie mit Elena sauer war, wegen ihrer Mutter, das hab ich auch nicht verstanden, da konnte Elena ja jetzt nicht direkt was dafür *nein*

      04. Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3?
      Ganz klar mein Kläuschen *;)*

      05. Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      Oh da gibts mehrere *blush* Rebekah und Stefan haben mir in den Flashbacks sehr gut gefallen *seufz* Rick und Damon waren eigentlich auch immer ein super Team *;)* Tyler und Caroline fand ich einfach nur zum knuddeln, die zwei passen so gut zusammen :love:

      06. Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?
      Definitiv der von Damon und Elena in der Folge 19 *love* Auch wenn ich eigentlich Team Stefan bin *blush*

      07. Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      Mal überlegen, zum einen als Esther plötzlich doch nicht tot war, auch wenn ich sowas schon geahnt habe. Und dann das mit den Blutlinien, was Ratti schon so schön erwähnt hat. Da war ich schon baff *shock*

      08. Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      Als "Klaus" im Sarg lag und auf einmal die Augen aufgemacht hat in der ich glaub 22. Folge...das war echt grußelig *angst*

      09. Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?
      Episode 14 :love: Schon allein wegen Elenas Ballkleid. *seufz* Ich lieb solche Episoden, die haben immer was magisches *blush* Dann kam Klaus' sanfte Seite zur Schau, als er um Caroline gebuhlt hat, die ganze Sache mit den Originals, also die Folge fand ich schon toll. Auch als Damon ganz am Schluss wieder zu meinem geliebten Bad Ass Damon wurde *:D* Welche Folge ich auch nicht außer Acht lassen möchte, ist die 21., die war ja schon allein wegen Klaus bombenmäßig, als dieser versucht hat in Elenas Haus zu kommen. Und dann die Rettungsaktion :love: *seufz*

      10. Welches war für euch die schwächste Episoder der Staffel 3?
      Ich weiß nicht welche Episdoe genau, aber die wo Elena mit Bonnie zu deren Mutter geht. Das war was wo mich absolut nicht interessiert hat. Schon allein weil mir Bonnie nur noch auf die Nerven ging *:(*

      11. Sontige Anmerkungen zu Staffel 3?
      Meiner Meinung nach die beste Staffel, viele neue liebenswerte Charakter und in allem eine super Storyline. Es wurde von Episode zu Episode spannender und nie langweilig. Hat mir bisher echt am besten gefallen *seufz*

      [IMG:http://abload.de/img/ianbannerxmqwo.jpg]
      ~ Ava & Sig by me ~
    • Ach Mensch Sorry! Ich hab den Thread auch erst heute gesehen. Leider kann ich nicht dazu nicht viel sagen, da ich die hälfte eh wieder vergessen habe, was so alles passierte. Ich gebe mein bestes. *blush*

      01. Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?
      Damon wie immer. *bääääh* Obwohl er mir die Staffel etwas zu liebwürdig wirkte.

      02. Welches war euer Lieblingsnebencharakter der Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter)?
      Schwierig zu sagen. Klaus hat mir auch gut gefallen. Aber auch Rebekkah oder Caroline

      03. Welcher Charakter war für euch der schwächste in Staffel 3?
      Ich sage auch mal Bonnie. Ich glaube, die kam mir in dieser Staffel eh etwas überflüssig vor.

      04. Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3?
      Ich weiß nicht! *ka*

      05. Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      Caroline und Klaus hatten mir ganz gut gefallen aber auch Rick und Damon waren gut als Team!

      06. Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?
      Elena und Damon

      07. Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      Ich denke mal die Sache mit der Blutlinie und das Alaric ne böse Seite hat

      08. Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      Weiß ich auch nicht genau!

      09. Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?
      Kann ich leider auch nicht sagen. *blush*

      10. Welches war für euch die schwächste Episoder der Staffel 3?
      In der Folge wo die Sage vorkam. Auf alle fälle war ich noch mehr entäuscht. Hatte mich auf ihren Auftritt gefreut, aber den Eindruck gehabt die wär überflüssig.

      11. Sonstige Anmerkungen zu Staffel 3?

      Die Staffel hatte ihre höhen und tiefen gehabt, dennoch fand ich die Staffel besser als 1 und 2 *:)*
    • Upps, Thread gerade erst gefunden, aber irgendwie passend, da meine Freundin übers WE zu Besuch war und wir einen schönen TVD Staffel 3 Marathon hingelegt haben *:D*
      1. Lieblingscharakter Staffel 3: Damon (all the way :love: )
      2. Lieblingsnebencharakter: Hmmm, schwere Wahl, aber da ich ihn schrecklich vermissen werde, sage ich mal Alaric *:(*
      3. schwächster Charakter: Schließe mich meinen Vorschreiberinnen an: Bonnie ( ist eh der Charakter, mit dem ich nicht richtig warm werde)
      4. Love to hate: Das ist einfach, KLAUS *cool*
      5. Lieblingsteam: Ich mag Damon und Ric zusammen total gerne, das Team werde ich wirklich vermissen.
      6. Lieblingskuss: Als Delena-Fan ganz klar Elena und Damon
      7. OMG Moment: Eigentlich fast alle Rund um Rics - Verwandlung: Sein Tod, die Verwandlung, sein erneuter Tod, .....
      8. Creepy Moment: Na, wie Michael da so verwelkt in seinen Ketten im Sarg gelegen hat fand ich schon etwas creepy *blush*
      9. Lieblingsfolge: 3.20 "Do not go gentle" und 3.22 "The Departed"
      10. Schwächste Folge: 3.16 "1912"
      11. Anmerkungen: Ich finde, Staffel 3 war bisher die Stärkste der 3 Staffeln. Paul Wesley hat mich mit der Darstellung des "bösen" Stefan sehr überrascht, das hat er wirklich gut hingekriegt *thumps* Damon fand ich an einigen Stellen etwas zu zahm, er darf ruhig wieder etwas mehr zu seinem alten Selbst zurückkehren *;)*
    • Hab jetzt auch den thread gesehen und ich gebe hier auch mal meine eindrücke

      01. Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?

      Klaus / Caroline und Matt - und ganz besonders Klaus

      02. Welches war euer Lieblingsnebencharakter der Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter)?
      Kol, weil er neben Klaus einfach fantastisch ist

      03. Welcher Charakter war für euch der schwächste in Staffel 3?
      Bonnie und Damon

      04. Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3?
      Klaus und Stefan, weil manchmal konnte ich Stefan eine reinhauen

      05. Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      Damon und Alaric
      und Klaus und Caroline
      06. Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?

      hab ich keinen

      07. Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      Das mit der Blutlinie, das wenn man ein Urvampir tötet auch die ganze Blutlinie stirbt und das Alaric auf einmal Böse wurde und diese Böse Seite hatte

      08. Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      Das Damon auf einmal so "lieb" war, ich will den bösen zurück

      09. Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?
      hab keine

      10. Welches war für euch die schwächste Episoder der Staffel 3?


      es gab einige, aber vorallem die Folge mit Sarge

      11. Sontige Anmerkungen zu Staffel 3?

      Ich fnde diese ist die schwächste aber noch besser als staffel 1, was mich genevt hat, ist das Damon zu lieb war. und was mit Alaric passiert ist. Hoffe das in der nächsten Staffel es etwas besser wird, vorallem die Storyline um Bonnie hoffe das ist noch etwas besser
    • So ich bin mal in mich gegangen, hier sind meine Antworten..... *:D*
      01.Welches war euer Lieblingscharakter der Staffel 3?
      Doch immer wieder Damon, obwohl
      er in dieser Staffel keine zentrale Rolle gespielt hat. Aber seine
      Verletzbarkeit als er erst Mrs Action News und dann auch noch Alaric verlieren
      musste und es die ganze Staffel versucht hat, Elena recht zu machen und am Ende
      doch nur wieder leer ausging, das hatte doch was. Außerdem finde ich seine
      Sprüche immer wieder sehr erfrischend. Ach ja und die Hassliebe zu seinem
      Bruder, dass sie sich einerseits als Rivalen betrachten, in bezug auf Elena,
      andererseits jedoch auch nicht voneinander loskommen, all das macht es doch
      zusehens interessant.


      02.Welches war euer Lieblingsnebencharakter der
      Staffel 3, (wenn nicht identisch mit Lieblingscharakter
      )
      Schielt mal unauffällig auf meine
      jetzige Signature und ihr habt die Antwort! Jiph: Elijah, ich weiß nicht genau
      warum, aber immer wenn er auftritt, muss ich lächeln oder sagen wir es ehrlich:
      grinsen! Er ist ein Gentleman, verfolgt aber auch seine Prinzipien und lässt nichts
      auf seine Familie kommen. Er hat ein besonderes Verhältnis zu seiner Schwester
      und eine ähnliche Hassliebe zu
      seinem Bruder Klaus wie die Salvatores untereinander.

      Ich mag seine verhaltene Art im
      Auftreten, doch er weiß was er will und kämpft mit allen Mitteln dafür!


      03.Welcher Charakter war für euch der schwächste
      in Staffel 3?

      Ganz klar Bonnie für mich.
      Eigentlich nervt sie mich nur noch. Dauernd will sie sich raushalten aus allem,
      verschlimmert es dann andererseits nur noch mehr und ist dann zu tiefst
      beleidigt, wenn andererseits versucht wird, das beste aus ihrem unüberlegten
      Handeln zu machen. Als beste Freundin von Elena sollte sie mehr um ihre
      Freundschaft besorgt sein und sich mehr einbringen. Und sich wirklich mal aus
      allen Vampirangelegenheiten raushalten und denen nicht immer nur böses wollen.
      Ich finde, sie hat auch in der Beziehung zu Jeremy falsch reagiert, da hätte
      sie mehr Nachsicht walten lassen können. Aber irgendwie fand ich die beiden
      haben eh nicht zueinander gepasst.


      04.Wer war euer Love to Hate Charakter in Staffel 3?
      Ist bei mir auch definitiv Klaus!
      So fies er ist, so gut ist er auch. Sein zwielichtes Grinsen, aber auch seine
      tiefsitzende Verletzlichkeit sind zwei Charakterzüge, die ich ungemein an ihm
      mag. Und ich liebe seinen britischen Akkzent, deshalb verliert er auch sehr
      viel, wenn ich die Staffel auf Pro 7 gucke! Es geht nichts über O-Ton!

      Na, und da kommt halt auch meine
      Schwäche für die bösen Charakter zum Vorschein. Die sind doch die bei weitem
      die interessantesten.


      05.Was war euer Lieblingspairing/team in Staffel 3?
      Auch daran hatsich nichts geändert: Alaric und Damon! Auch wenn die zwei in der
      Season einenschweren Stand hatten, durch Damons frühen Ausraster und das Umbringen von Ric auf dem
      Gründerfest. Seit dem war Ric mit ihm böse, nachtragend! Har, har, ja
      weiß auch nicht, wie ich da reagiert hätte an seiner Stelle, aber trotzdem müsste er ihn Kennen und wissen, dass er sehr impulsiv ist. Ganz besonders
      traurig war ich natürlich deswegen auch, als klar wurde, dass sie tatsäch
      lich Ric sterben lassen, weil er so böse
      nicht mehr leben wollte!


      06.Was war euer Lieblingskuss in Staffel 3?Anna und Jeremy!Weil mir da bewusst wurde, das die beiden doch am besten zusammenpassten von all den Beziehungen, die Jeremy hatte.

      07.Was war euer liebster OMG - WTF? Moment in Staffel 3?
      Ganz klar, als Stefan Andy umgebracht hat! Da bin ich echt verbal ausgeflippt, so überraschend war das für mich, das er es wirklich tut! Das habe ich ihm auch immer noch nicht ganz verziehen, obwohl er es tat, um seinen Bruder zu retten!

      08.Was fandet ihr besonders creepy in Staffel 3?
      Mama undPapa Original, was die teilweise für Vorstellungen von Familie haben, da kann es einem nur eiskalt den Rücken runterlaufen!

      09.Welche war eure Lieblingsepisode der Staffel 3?Da ich auch finde, dass das eine Wanhsinnseason war und jede Folge spannend war, kann man da schlecht eine rauspicken. Deshalb denke ich, ich nehme die erste Folge, denn da sass ich echt in freudiger Erwartung vorm PC und habe mitgefiebert und geschimpft... also die erste Folge!

      10.Welches war für euch die schwächste Episode der Staffel 3?
      Hmm, da ich finde, dass sie sich nach hinten hin, also zum Staffelende immer mehr gesteigert haben, kann ich das
      schlecht sagen, Aberr ich mochte die nicht so gerne, wo Matt im Schwimmbad seinem Leben ein Ende setzen wollte und Bonnie ihn retten sollte. Und die Action in der Aula oder Sporthalle mit Klaus fand ich auch nicht so doll. Ich weiß nur nicht mehr welche das war?


      11.Sonstige Anmerkungen zu Staffel 3?
      Hmm, ich war traurig über Andis Tod, darüber dass sich Damon und Ric so entzweit haben und Ric sterben musste und ich habe mich gefreut, dass Stefan seine böse Seite zeigen durfte, denn das hat er echt gut gemacht und ich muss
      sagen, ich habe ihn echt unterschätzt. Ich habe mich echt gefreut, dass er mal andere Facetten zeigen durfte, denn das hat er echt gut gemacht. Ein bisschen auf den Keks ist mir Elena manchmal mit ihrer Sichtweise gegangen und dass sie
      unbedingt immer mit dem Kopf durch die Wand musste. Matt und Bonnie sind für mich die Charakter, die echt langweilige Storylines haben und deshalb könnte ich gut auf sie verzichten.

      Und ich muss sagen, Rebekah mochte ich am Anfang überhaupt nicht, aber mittlerweile habe ich sie akzeptiert, so wie sie ist. Ist schon komisch, dass ich bei den Originals so unterschiedlich reagiere, die eine Hälfte mag ich direkt,
      die andere kann mir gestohlen bleiben!

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Samm ()