Lost Girl - renewed for S5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lost Girl - renewed for S5



      Eine neue kanadische Fernsehserie im Stil von Buffy. Als ich in Vancouver war, hab ich einiges an Werbung und Vorschauen gesehen und ich würde mir wünschen, die Serie käme auch zu uns, mal abwarten Lost Girl on Showcase

      Introducing Bo- The Lost Girl
      "You can't hide forever especially from yourself"
      "They don't own me and i'm not good at being obedient"
      Beauty with a body count, Bo is a succubus on the run: from the dark hungers she can't control, and the mysterious "Fae", a strange supernatural people hiding the secrets of her origin and fighting to claim her as their own...

      Meet Dyson - The unorthodox detective
      Dyson is an ancient wolf warrior who has recently returned from going rogue.
      "Be smarter, be faster, i think they're underestimating you make them regret it"
      Powerful, Stubborn, working undercover for his fellow Fae as a "Human" police detective, Dyson already has his hands full when Bo stumbles into town, adding to his troubles and complicating his life in ways he can't begin to imagine.

      Meet Kenzi : Survivor and Thief
      Kenzi is a female Sherlock Holmes with a sweet tooth for fashion and crime, the coolest chick ever!
      "Thief, Grifter, Survivor"

      Kenzi is Bo's best friend and nobody's fool. A fierce human with a fierce sense of loyalty and even fiercer sense of humor, Kenzi is the only person Bo can count on to always have her back

      Source : LOST GIRL SERIES



      Und noch ein Spoiler betreffend einer Rolle in der Serie
      Emmanuelle Vaugier (Supernatural - Madison in der Episode 02.17 "Heart") revealed on her facebook that she is playing The Morrigan on Lost Girl which according to wikipedia:
      The Morrígan ("phantom queen") or Mórrígan ("great queen") (also known as Morrígu, Morríghan, Mor-Ríoghain, sometimes given in the plural as Morrígna) is a figure from Irish mythology who appears to have once been a goddess.

      The Morrigan is a goddess of battle, strife, and fertility . She sometimes appears in the form of a crow, flying above the warriors, and in the Ulster cycle she also takes the form of an eel, a wolf, and a cow. She is generally considered a war deity comparable with the Germanic Valkyries, although her association with cattle also suggests a role connected with fertility, wealth, and the land.

      Source : Facebook & Wikipedia
      LG angelinchains

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von angelinchains ()

    • Okay doch etwas später als erwartet. *g*
      Also die Serie ist mal.. anders. :D
      Ich würd es jetzt nicht an Buffy anlehnen aber es hat bestimmte Elemente von Buffy. Aber auch von Dark Angel und anderen mysteriekram. Mein erster Eindruck war ziemlich positiv auch wenn der Übernatürliche Part schon irgendwie ein bisschen trashy rübergekommen ist im Piloten. *g*

      Die Serie lebt eindeutigt von ihren beiden weiblichen Hauptcharakteren Bo und Kenzi. Bo ist echt ne Granate wenn ich das mal selbst so als Frau sagen darf. :D
      Schlagfertig, hübsch und tödlich. Das in Verbindung mit der menschlichen Diebin Kenzi ist irgendwie göttlich anzusehen. Kenzi ist irgendwie ein ziemlich geiler Charakter. Überdreht, risikoreich und treu. Sie und Bo haben sich nach der ersten Folge zusammengerauft und ich bin gespannt wie es weitergeht.

      Die Ausgangssituation ist die, das die Fae (eben solche Wesen wie Bo eines ist) sich in der heutigen Zeit normal einem Clan anschließen der sich um sie kümmert. Als Bo auftaucht kommen die beiden Clans zum einsatz und setzten sie einem Test aus (einem Kampf) um zu sehen ob sie es überhaupt wert ist. Sie besteht den Test und soll sich für einen der Clans entscheiden (Licht oder Dunkel). Bo gibt sich rebellisch und wählt jeinen von beiden. Damit bleibt sie im Radar von beiden Clans und ist irgendwie jedermanns Feind.

      Normal vergöttere ich Emanuelle Vaughier aber in dieser Rolle war es etwas too much für meinen Geschmack.^^ sowieso war grade diese Clan-Anführer sache schon ein wenig trashy. Erinnerte mich so an den Meister aus Buffy Season 1. :D

      Aber.. zweite Folge liegt schon hier und ich bleibe erstmal dran. Bo und Kenzi zuliebe denn mit den männlichen Hauptdarsteller Dyson kann ich noch nicht sooo viel anfangen jetzt. ^^

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Hab die zweite Folge nun auch gesehen und so langsam werde ich Fan. :D
      Die Story und die Bilder sind zwar wirklich extrem trashy aber unheimlich sympatisch. Die Serie hätte wirklich zu Buffy-Zeiten laufen müssen. ^^
      Bo ist immernoch genial als Hauptperson und Kenzi ist mein Lieblings-Sidekick aus echt allen Serien. Die ist so klasse. *g*

      Morgen mal Folge drei schauen. Die einzelnen 'Fae of the Week' Storys können bisher alles andere als überzeugen aber sie knüpfen einen interessanten Handlungsbogen der sich hoffentlich clever auflöst und nicht lahm wird. ^^

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Schaue grade 1.08 und ich fange echt an diese Serie zu lieben. Die Serie geizt nicht unbedingt mit nackter Haut und Sex, die Hauptcharaktere machen es aber wirklich ansehlich. :D
      Hatte zu Anfang ja meine Zweifel was den männlichen Hauptdarsteller Dyson (Kris Holden-Ried) angeht, aber mittlerweile gehöre ich wie Bo und Kenzie auch zu Team Dyson.^^
      Ausserdem basteln sie eine interessante Dreiecksbeziehung zwischen Bo, Dyson und Lauren, nur das hier Bo das Objekt beider Begierden ist. Machen sie bisher ganz gut. =)

      Die Freak of the Week Folgen sind jetzt nicht immer wirklich umwerfend, und hin und wieder sieht man einfach dass das Budget auch seine Grenzen hat, aber das stört nicht. Die Story kommt langsam in Fahrt, ich freue mich mittlerweile auf jede neue Folge und das sagt schon was aus. ^^
      Schade das nicht mehr Leute gucken.

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Und ich hab auch noch lange nicht genug von Bo und Kenzi. *g*
      Freue mich sehr das es eine zweite Staffel geben wird. Die erte neigt sich so langsam dem Ende zu und man ist dabei das Geheimnis um Bo's Herkunft zu lüften. Hab so eine Ahnung das da noch viele Vertrauensbrüche stattfinden werden. Liebe einfach die Dynamik der beiden Frauen und Dyson.

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Lost Girl: Blood Lines - Review zum Staffelfinale

      SPOILERWARNUNG!!!!!!!!!! In der vorerst letzten Episode von Lost Girl, Blood Lines, erfahren wir Einiges: wer Eva ist, woher Bos Abneigung gegen Gruppenzugehörigkeiten stammt, Geheimnisse von Dyson und Trick... Darüber hinaus machen zwei wahnsinnig(e,) gemeine, rachsüchtige Frauen den Protagonisten das Leben schwer. Ein Review von Isabel Galindez

      weiterlesen
      LG angelinchains

    • Yay, ein Lost Girl thread und zwei Leute die es auch gucken :D
      Bin ja so froh, dass sie eine zweite Staffel bekommen haben. Endlich mal wieder eine sehr gute Serie auf die ich mich jede Woche gefreut hab :)
      Manche Stories waren zwar etwas sehr simple, aber ich finds super auch eine Serie zu haben die unter die Kategorie "leichtere Kost" fällt zu haben.
      Und ja, Kenzi war in jeder Folge für einen Lacher gut, oder? Ich liebe diese Frau ♥ perfekt vom Charakter her und den Klamotten vor allem als sie in 1x11 das gleiche Oberteil anhatte wie ich es auch hab *muha*
      Hoffe es wird auch in Deutschland laufen :)

      icons made by me
    • OMG. Noch ein Fan der Serie. Hab schon gedacht ich werd mich die zweite Staffel auch mit mir alleine hier unterhalten. :D
      Dein Nickname ist mir gleich aufgefallen, da musste ich mal schnell hier nachgucken ob das Zufall war oder ob du die Kenzi meinst. :D

      Hat dir das erste Staffelfinale gefallen?

      Dean: Demons I get, people are crazy! ~ 1.15 The Benders
    • Freu mich auch, dass es hier Leute gibt mit denen man darüber reden kann. Die Serie kennt von meinen Freunden niemand und ist so denke auch noch nicht so bekannt. Mal gucken ob sich das ändert :)

      Joa... es gab viele OMG Momente im Finale aber auch ein paar Sachen die dann doch etwas komisch waren.
      Das Aoife Bos Mutter ist hätte ich nie gedacht. Fands bei ihr ein bischen schade, dass sie so dermaßen verrückt war. Mal gucken wie das nächste Staffel weitergeht. Aber ich habe mich gewundert, warum sie sich bei der Treppe nicht hochziehen konnte. Vorher ist sie total stark und dann geht sowas nicht. Zusätzlich habe ich nach dem ersten mal gucken noch nicht so ganz verstanden warum Trick und Dyson das so lange vor Bo geheim gehalten haben.
      Und dann das Amulette das Bo gegen Aoife eingesetzt hat - denke mal Aoife wusste warum sie ihr nichts tun konnte, aber warum gibt sie sich dann geschlagen und versucht nicht das Amulette zu finden. Irgendwo musste Bo das ja haben und man hätte es ihr wegnehmen können.
      Das war was mir nicht so gefallen hat, aber der rest war toll ♥
      Wobei ich es heftig finde was Trick und Dyson für Bo getan haben und sie und Kenzi haben da gar keine Ahnung am Ende von ._.
      Bin ja gespannt wie sich das auf Dyson in der nächsten Staffel auswirkt.

      Und was denkst du zum Finale? :D

      icons made by me
    • From an interview with Michelle Lovretta:

      Spoiler anzeigen
      In Season 2, with the world sufficiently established, we'll finally get more into the back stories of all our favourite characters, including how Lauren came to be with The Ash, which is quite complicated. Last year Lauren did a lot of protecting Bo; In season two Bo might be called upon to return the favour and do the saving. It remains to be seen whether Bo and Lauren will patch things up romantically, but Lauren is a strong character and I can't see her accepting second place for long if Bo is still pining for Dyson. So, either Bo will be "all in," or there will be tension and some decisions for all three to make in next season. And I personally wouldn't rule out new love interests for any of them.



      Source : Telegraph Journal
      LG angelinchains

    • Lost Girl - Interactive Motion Comic Episode 6 -Reset now online

      Lost Girl - Writer / Executive Producer Peter Mohan leaving the series
      Sad news, Writer / Execute Producer Peter Mohan (Blood Ties) who wrote episode 2 (Where There's a Will, There's a Fae) and episode 11 (Faetal Justice) has left Lost Girl. He announced it on his twitter citing his commitment to Showcase's upcoming XIII as the reason for his departure.

      Source : Twitter
      LG angelinchains