8.02 What's Up Tiger Mommy?

    Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    • Ich fand die Folge richtig gut. Deans Erinnerungen an Cas und die ganze Sache mit der Auktion - sehr interessant. Deans Blick als sie mit den 2000 Dollar da sassen... und die anderen mit Gold anfingen zu bieten. Die Mutter fand ich geil...als obs mein erstes Tatoo wäre *:D*

      It takes forever to find yourself
      But it only takes one second
      to forget who you are.
    • Fand ich den Auftakt der Staffel eher nur ok, war diese Episode für mich doch echt genial.

      Kevin´s Mom war einfach nur cool.

      Crowley: ROTE Augen, ROTER Rauch??? Grübel da jetzt nur ich drüber nach oder gehts noch jemandem so???

      Dean: Was hat er mit Cas gemacht? Hat er ihn wohlmöglich für seine Flucht mit BENNY (ich hasse den Kerl) aus dem Purgatory geopfert?
      Liebe Grüße, Tanja

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018


    • Genau wie 8.x01 hat mir auch 8x02 sehr gut gefallen.

      Kevin hat wirklich eine coole Mutter. Haut die doch glatt Crowley eine runter, lässt sich ein Tatoo stechen (leider hatte sie nicht lange etwas davon *:(* ) und ist bereit ihre Seele für ihren Sohn zu opfern.

      Dean scheint zukünftig neue Befragungsmethoden aufzuziehen. Irgendwie hatte ich bei der Rückblende das Gefühl, das der im Fehefeuer mitunter richtig Spaß hatte, zumindest dann, wenn er jemanden fotern oder abschlachten konnte. *angst*

      Die ganze Geschichte rund um die Auktion fand ich interessant. Bei den Summen, die geboten wurden, hätte auch der Impala als Bieteinsatz nicht gereicht. *;)* Leider haben die Jungens das "Word od God" nicht bekommen. Das wäre auch zu einfach gewesen.

      Crowley - rote Augen und roter Rauch - das ist mir auch aufgefallen. Rot? Mal was Anderes. *;)*

      Jetzt wissen wir zumindest etwas darüber, was mit Castiel im Fegefeuer passiert ist. Ob die Levis ihn doch noch bekommen haben?

      BTW: Könnt ihr Bennys Englischslang auch so schlecht verstehen wie ich. Der hört sich für mich an, als würde er mit ewiner ganzen Packung Kaugummi im Mund versuchen zu sprechen. *:(*

      Worüber ich nachgedacht habe, ist, wie die Jungens mal wieder einen nach dem anderen Dämon (beinah hätte auch Kevins Mutter dran glauben müssen) abgeschlachtet haben. Besonders fiel mir das bei dem Dämon auf, der sich vom Acker machen wollte, aber per Spruch zurückgezungen wurde (ich glaube das war die Freundin von Kevins Mutter). Wenn die Jungens munter Dämonen töten, dann töten die aber auch immer gleichzeitig einen Menschen, der von vom Dämon bessen ist. Irgendwie verdrängt man das meistens. Da hatte mir Sams Methode Dämonen zum Teufel zu schicken viel besser gefallen, auch wenn er dafür Dämonenblut schlürfen musste.
      [IMG:http://www.mycoven.com/wcf/images/photos/photo-336-cc14164f.jpg]
      Signatur von angel - vielen Dank!!!
    • @Leonie:
      Dieses Genuschel von Benny geht mir auch tierisch gegen den Strich. Wenn der schon den Mund aufmacht, hab ich das starke Verlangen ihm eine zu verpassen. Vielleicht ist das ja so gewollt. Er soll ja sicher nicht everybodys Darling werden. Aber Crowley mag ich ja auch, obwohl er auch nicht der nette Kerl von nebenan ist. Also mal abwarten wie es sich entwickelt
      Liebe Grüße, Tanja

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018


    • @Icebear77 @Leonie: rote Augen hatten Kreuzungsdämonen schon immer. Der Rauch in Rot = King of Hell? *kratz*

      Ich fand Sams Methode auch "humaner". Sie haben ja früher auch oft die Dämonen exorziert, nur haben die Menschen das meistens sowieso nicht überlebt. Iwie finde ich es schade, dass Sams Fähigkeiten (die Visionen fand ich auch klasse) iwo unterwegs verloren gegangen sind. *seufz*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von angelinchains ()

    • Sry fürs Doppel
    • this son of a b**** crowley is so freakin awesome! *lol1*
      i stll can't believe but did i just see dean hugging cas?? no i am not into destiel crap but it was really about time for dean to give cas hug like that. *ja*
      i must say i liked this episode more than the episode 1. nope not coz of cas *:D* but coz of that auction crowley tried to win. *lol1* that was just hilarious. kevin's mom was really cool.
      it's obvious that dean still was "the old dean" when he found cas but what happened after that and if that was really him in the end leaving cas behind..hard to say but it seems like it was him since he had flashback right after sam's words. on the other side, sometimes are things different than they seem.
    • angelinchains schrieb:

      Ich fand Sams Methode auch "humaner". Sie haben ja früher auch oft die Dämonen exorziert, nur haben die Menschen das meistens sowieso nicht überlebt. Iwie finde ich es schade, dass Sams Fähigkeiten (die Visionen fand ich auch klasse) iwo unterwegs verloren gegangen sind.


      Selbst, wenn er diese Fähigkeiten noch abrufen könnte - er benötigt ja 'Sprit' in Form von Dämonenblut dafür und das müsste irgendwann in Form eines Entzugs auch wieder raus aus seinem Körper. *ka*


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • Gab es zu Sams Verlust der Fähigkeiten nicht mal einen DVD Kommentar, oder eine Bemerkung in einem Companion? *kratz* *kratz* Ich weißt jetzt gerade nicht mehr wo es genau war.

      Jedenfalls hat sich einer Autoren dahingehend geäußert, dass Sams Fähigkeiten ihn zu mächtig haben werden lassen, und dass das nicht das war was für die Winchesters angedacht war, es sollte bei "Mensch gegen Monster" bleiben.
      Vermutlich hat das auch dazu geführt, dass Dean nie irgendwelche "special powers" abbekommen hat, obwohl es ja of so aussah, besonders als er Zac getötet hat. *seufz* *seufz*
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Na da hat sich das aufbleiben aber gelohnt! Ich fand die Folge richtig genial. Die Folge war lustig, spannend und teilweise auch unvorhersehbar. Vorallem Kevins Mom war wirklich toll! Nur das mit Castiel fand ich wirklich übel. Ich mein wie können die bitte genau an soeiner Stelle die Folge beenden. Das war wirklich um 4 Uhr morgens zu viel für mich. :D Und ich mach mir etwas sorgen um Dean. Wie Emotionslos er war als er die Dämonen getötet hat. Und wie er geschaut hat als er sich an das mit Cas erinnert hat. Ich hoffe das nächstes mal mehr davon gezeigt wird was im Purgatory passiert ist. Und ich bin gespannt darauf was das noch mit Dean und Sam wird, denn in der Vorschau für nächste Woche sah es ja so aus, als würde Sam aussteigen wollen um ein normales Leben mit seiner Freundin oder was auch immer zu haben, Dean das aber nicht will.
    • Leonie schrieb:

      Genau wie 8.x01 hat mir auch 8x02 sehr gut gefallen.


      Ich mag 8x01 immer noch lieber ... aber die neue Folge war trotzdem gut *ja*

      Leonie schrieb:

      Kevin hat wirklich eine coole Mutter. Haut die doch glatt Crowley eine runter, lässt sich ein Tatoo stechen (leider hatte sie nicht lange etwas davon *:(* ) und ist bereit ihre Seele für ihren Sohn zu opfern.


      Ja, also Mrs. Tran war für mich irgendwie das Highlight der Folge ... vor allem, wie sie Crowley einfach mal eine runterhaut ... eben eine richtige tiger mommy :)

      Leonie schrieb:

      Dean scheint zukünftig neue Befragungsmethoden aufzuziehen. Irgendwie hatte ich bei der Rückblende das Gefühl, das der im Fehefeuer mitunter richtig Spaß hatte, zumindest dann, wenn er jemanden fotern oder abschlachten konnte. *angst*


      Erinnert mich daran, daß er das nach seinem "Höllentrip" ja auch irgendwann gesagt hat, das Foltern habe ihm Spaß gemacht ... vielleicht hat Dean ja doch eine sadistische Seite...

      Leonie schrieb:

      BTW: Könnt ihr Bennys Englischslang auch so schlecht verstehen wie ich. Der hört sich für mich an, als würde er mit ewiner ganzen Packung Kaugummi im Mund versuchen zu sprechen. *:(*


      Zum Glück hab ich bei Benny keine großen Probleme, er klingt immer wie diverse Südstaatler in True Blood ... vielleicht hab ich mich dadurch an dieses Genuschel gewöhnt *:D*

      Leonie schrieb:

      Worüber ich nachgedacht habe, ist, wie die Jungens mal wieder einen nach dem anderen Dämon (beinah hätte auch Kevins Mutter dran glauben müssen) abgeschlachtet haben. Besonders fiel mir das bei dem Dämon auf, der sich vom Acker machen wollte, aber per Spruch zurückgezungen wurde (ich glaube das war die Freundin von Kevins Mutter). Wenn die Jungens munter Dämonen töten, dann töten die aber auch immer gleichzeitig einen Menschen, der von vom Dämon bessen ist. Irgendwie verdrängt man das meistens. Da hatte mir Sams Methode Dämonen zum Teufel zu schicken viel besser gefallen, auch wenn er dafür Dämonenblut schlürfen musste.


      Sam hätte nicht mal Dämonenblut dafür schlürfen müssen, die Fähigkeiten hätte er auch so trainieren können ... nur Ruby hat ihm eingeredet, es ginge nicht anders bzw. ginge es mit dem Blut schneller *:D* btw ... ich würde diese Methode auch bevorzugen und jetzt wo Dean mit einem "Monster" (sprich Vampir) gemeinsame Sache macht, könnte er es sich ja nicht mal leisten, die Klappe aufzureißen *:D*
    • Ich mag die Folge auch wenn mir die erste Folge auch besser gefallen hat.
      Nicht genug Brüderszenen.


      Wie so viele andere hier finde ich Kevins Mutter richtig klasse. Vor allen Dingen wenn sie Crowley eine reinhaut. So genial!!!!
      Und wo wir gerade bei genial sind - Crowley! Endlich ein Bösewicht,dem es Spaß macht zu zuschauen. Ich weiß Crowley ist kein Böser und kein Guter sondern einfach nur Crowley. Doch momentan tendiert er eher zum zweiten. Und dann der rote Rauch und die roten Augen....was hat es denn damit auf sich???Auf alle Fälle wesentlich besser als das Dick Roman Debakel in der letzten Staffel.

      Dean ist schon sehr krass drauf, aber es macht einfach sehr viel Freude Jensen dabei zuzusehen wie er diesen neuen anderen Dean spielt.
      Früher hätte Dean niemals jemanden für das große Ganze gefordert. Ich denke da nur an seinen Ausspruch "noboby will kill a virgin tonight" und jetzt ist er direkt bereit Kevins Mutter zu fordern. Das gefällt mir garnicht. Jedoch weiß ich auch das Purgatory einen härter werden lässt.

      Ich mag Benny nicht und das ist die Untertreibung des Jahres. Und wie der immer redet. So betont cool - mir geht das nur auf die Nerven. Und ja ich muss mich auch anstrengen um ihn zu verstehen.
      Irgendwie kommt er mir genauso manipulativ wie Ruby vor - nur dass er sich nicht so geschickt wie sie anstellt.

      Cas tat mir wahnsinnig leid! Ich hatte geahnt und gehofft, dass es einen guten Grund für sein Verschwinden gibt.
      Die letzte Szene mit ihm - ist ja nur schrecklich - möchte wissen was da passiert und wessen Hand das ist...grummel...seufz!!!

      Von Sam war ja leider nicht wirklich viel zu erfahren, aber dass kommt bestimmt noch.
    • Hm, hab ich was übersehen oder geht das schon wieder los mit den Ungereimtheiten? Mrs. Tran kriegt am Anfang ihr Anti-Demon-Tattoo.... und noch in dieser Folge wird sie von Crowley übernommen???
      Ob das mit diesem roten Rauch zu tun hat? Ist Crowley kein 'normaler' Dämon? Wie sonst wäre es erklärbar, dass es sie direkt erwischt? *kratz*


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!