8.12 As Time Goes By (Out Of Time)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da gefällt mir die Devilstrap von Opa Henry besser - @angelinchains: danke für die Info und das Bild. Hätte ich ja auch selbst nachschauen können. :rolleyes: Da hättest du dir nicht die Arbeit machen müssen meine Liebe.
      Muss ich mir mal ansehen, ob es da noch mehr pics dazu gibt...hab ich gefunden..die Nummern sind wirklich drauf.

      Bullet from THE Colt


      Diese Review finde ich ziemlich gut klick..

      It takes forever to find yourself
      But it only takes one second
      to forget who you are.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • I really like this episode.
      Henry was kind of cute and a true Winchester. Stubborn and a wise guy but with a big heart.
      The letter men sound interesting and I would like to know more about them and the box.

      Did anyone had to smile too when this Larry guy said that "in the box is the key" with the same accentuation as Jared in French mistake "and if there is a key they must be a lock".

      And this time I got the feeling that Jared got Jensen sick with the same thing that he had in the last week episode. You could heard it in his voice and the make up was so thick in some scenes you could harly miss it.

      The best part of course was the ending with the talk between Sam and Dean. It feels so good that these two are talking to each other again. This could have been a talk in season 2. There was no tension between them and I love it.

      What annoyed me a little was that abadon was yelling most of the time. Why? There was absolutely no need for that.
    • Was mir zu der Folge jetzt als erstes in den Sinn gekommen ist, ist, dass die beiden irgendwann wohl doch mal sesshaft werden müssten und sich um Familie und Nachwuchs kümmern... Grandpa Winchester sagte doch, so lange es Winchesters gibt, gibt es auch Hoffnung... *;)*

      Aber es stimmt schon, schön, dass die beiden wieder miteinander reden... Und Dean's Rede im Auto hat mich auch sehr an frühere Staffeln erinnert...

      "We keep each other human"
    • Heute bin ich endlich zum Schauen gekommen. Auch eine tolle Folge, die einfach Spaß gemacht hat und teilweise sehr berührende, traurige Momente hatte.

      Wieder einmal habe ich es sehr bedauert, einen Charakter, der mir sowas von gut gefallen hat, so schnell verabschieden zu müssen.

      Sehr schade, dass aus manchen Episoden keine Doppelfolgen gemacht werden. Gerade hier hätte es mit Grandpa Henry und seinen Enkelsöhnen noch einiges an Storyline geboten.

      Aber wer weiß - vielleicht taucht ja irgendwann noch die Großmutter auf. Die wurde glaube ich, in der Folge nicht erwähnt - oder hab ich da was verpasst?

      Was mir besonders gut gefallen hat, war der Vorspann. Es war eine richtige kleine Zeitreise durch die ganzen Staffeln, die einfach perfekt zu der Folge gepasst hat. *thumps*

      ... und wieder einmal müssen sie wegen ihrer überstürzten Abreise ihre ganzen Sachen in einem Motel zurücklassen. :rolleyes: Das muss doch mit der Zeit ganz schön teuer werden. :whistling: Werden sie diesmal nicht von der Polizei als Mordverdächtige gesucht? Tztztz - bei solchen Ungereimtheiten darf ich nicht weiter drüber nachdenken - machen ja die Regisseure auch nicht *rofl*
      Auf nach Mittelerde

    • Oh, das war eine schöne Folge, wenn auch mit einem traurigen Ende *cry*
      Man hat sich wieder an die gute alte Zeit erinnert gefühlt, es ging endlich wieder um die Familie.
      Dean hat wieder schön oft Sammy gesagt, hach! Man hat endlich mal was über die Familie Winchester erfahren und konnte auch gleich mal spekulieren. Was wäre wenn.......
      Gut fand ich auch die Idee mit der Devilstrap auf der Kugel. Und wenn Dean dann den Dämon in nette Portionen schneidet und über halb Amerika verteilt, schön in Beton (nur das mir plötzlich Bones durch den Kopf schoss *lach1* )
      Die Sache mit dem Schlüssel finde ich super interesant, mal schauen was da noch kommt *seufz*
      Wurde eigentlich jemals erwähnt was mit Oma Winchester passiert ist??

      @liljana: Stimmt, manchmal hätte ich auch gerne Doppelfolgen. Gerade bei dieser Folge.
      Aloha, die Lotte *smilie_girl*


    • cheeky schrieb:

      Ich wollte eigentlich gern noch auf einen eventuellen Logikfehler ansprechen. Ist mir beim gucken schon aufgefallen aber ich habs vergessen dies hier mal zu erwähnen. Irgendwie haut es mit Johns Geburtsdatum nicht hin? Laut 2x20 ist John 1954 geboren. Also kann er in der Folge niemals 4 Jahre alt gewesen sein. Vielleicht 7-8? *ka*


      Verstehe ich nicht. Henry kam aus 1958, oder? Also war John 4 Jahre alt... *kratz*


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • SydneyB schrieb:

      cheeky schrieb:

      Ich wollte eigentlich gern noch auf einen eventuellen Logikfehler ansprechen. Ist mir beim gucken schon aufgefallen aber ich habs vergessen dies hier mal zu erwähnen. Irgendwie haut es mit Johns Geburtsdatum nicht hin? Laut 2x20 ist John 1954 geboren. Also kann er in der Folge niemals 4 Jahre alt gewesen sein. Vielleicht 7-8? *ka*


      Verstehe ich nicht. Henry kam aus 1958, oder? Also war John 4 Jahre alt... *kratz*


      Für mich sah John nicht wie 4 Jahre alt aus. Sondern etwas älter. Ok egal! :rolleyes:
    • Stimmt, er sah älter aus, aber solange er kein Schild umhängen hat 'ich bin so-und-so alt' halte ich's mal MIT der Logik ;)
      Im Zweifel für den Angeklagten, richtig? *wasnt*


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • Ich hab da mal eine Frage:
      Wieso haben Dean und Sam nicht einfach Cas gerufen damit der ihren Großvater rettet?
      Wäre es nicht irgendwie logisch gewesen?

      Und noch etwas... kann mir mal jemand ne Nachricht schreiben die sich hier im Forum auskennen? :D
      Hab da ein paar Fragen :)
      Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. *wasnt* *cool* *ja*
      Die andere summt die Melodie von Tetris… *frust* *ka* *lol1* *lach1*
    • @maxiking2403:



      Wenn du etwas wissen willst, wirf die Suchfunktion an, und poste deine Frage im entsprechenden Thread, dann wird dir auch geholfen.

      Manche stellen ihren Fragen ja auch in ihrem Vorstellungsthread.......die Kombi sich vorstellen und fragen klappt hier recht gut...*:)*
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Huntress ()