Conventions generell

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weiß, was du meinst. Anscheinend macht es Mode bei Veranstaltern. Egal ob sie nun in Konkurs gegangen sind, oder "noch unter uns weilen". Es ist eine Unsitte. Ich finde es auch nicht gut, dass man sich da nicht mal mehr irgendwie "negativ" äußern kann/darf. Es muss einem klar sein, dass wir Fans halt viel mitgemacht haben in letzter Zeit. Dass das nicht ohne Konsequenzen/Aftershocks bleiben kann, muss auch den Veranstaltern klar sein. Ich sehe es ein, Kommentare zu löschen, die absolut daneben sind und/oder provozierend rüberkommen. Auch Posts die die Orga beleidigen finde ich nicht okay. Wäre auch in jedem Forum ein NO GO, wenn man anfangen würde, gegen alles und jeden zu hetzen. Was ich nicht einsehe ist, dass man den Fans nicht zugesteht, sich Luft zu machen. Man kann ja dies oder jenes nicht in Ordnung finden und das auch schreiben. Das gehört halt zum "Business". Nicht jeden lassen gewisse Umstände kalt.
      LG angelinchains

    • There have been discussions about the effects on J2 of fans sharing their personal stories, especially the recent incident of Jared temporarily leaving the autograph line in tears. Creation Entertainment has posted this in the rules section:


      Finde diese Entscheidung total okay. So Leute halten ja wirklich alles auf bzw. wer kann schon sagen ob ihre Stories nicht erfunden sind. Manche brauchen es ja sich total in den Vordergrund zu drängen und womit ginge das besser, als mit ner todtraurigen Story über das eigene Leben. Abgesehen davon hätte ich es zum Beispiel nicht notwendig meine Seele vor den Js oder wem auch immer auszubreiten. Und nen sensiblen Jared muss ich nicht noch mit sowas zum heulen bringen, so dass er seinen Job nicht mehr machen kann *down*
      LG angelinchains

    • Find's gut das es nun auch eine offizielle Stellungnahme von Creation dazu gibt!
      Ich hab mir das selbst schon gedacht als ich die Story gelesen habe das Jared sogar die Autogramm-Reihe verlassen musste um sich wieder zu sammeln.
      Wer ein bißchen nachdenkt kommt da auch selbst drauf, aber leider gibt's einige die sich keine Gedanken machen wie das evtl. auch die Jungs treffen könnte :/
      Besser also das jetzt eine offizielle Richtlinie von Creation gibt!
      Da hat sich dann jeder dran zu halten.
    • Auf der Miracle Day hat's mir diesbezüglich echt alles aufgestellt. So viele sob stories hab ich echt noch nie gehört. Und auch noch echt durchsichtig eingesetzt, weil man sich was von Barrowman erhofft hat. Ist also leider ein generelles Phänomen, vor allem wenn die Schauspieler bekannt dafür sind, dass sie sich einsetzen für gewisse Probleme.
      Ich find's einerseits schade, dass Creation diesen Weg gehen muss, andererseits find ich es gut, dass sie es getan haben!
    • Bedauerlich, das Creation überhaupt gezwungen war so ein Verbot zu erlassen.
      Es sollte zum guten Benehmen gehören, absolut Fremde nicht mit privaten Stories zu belästigen. Denn sind wir mal ehrlich auch wenn wir sie beim Vornamen nennen, auch Jared und Jensen sind für uns Fremde und umgekehrt wir Fans für sie sowieso.
      Manche Fans denken wohl ein kurzes, professionelles Anlächeln ist gleich eine Aufforderung redseelig zu werden........wie peinlich.

      Adrian Paul (Highlander: The Series) hat das mal sehr schön zusammengefasst: Die Menschen glauben einen zu kennen, weil sie einen jede Woche im TV in ihrem Wohnzimmer sehen. Dem ist aber nicht so.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Schimmi schrieb:

      Ich war noch auf keiner Con und daher hab ich keinen Schimmer welche Con gut oder weniger gut ist.

      Daher wäre ich für jede Info sehr dankbar.
      Alles was du brauchst, steht hier in den entsprechenden Threads. Gehe einfach in die Con Übersicht und les dir alles in Ruhe durch. :bad: Sich vorzustellen ist bei uns auch kein Fehler ... Jeder von uns hat andere Vorlieben, deshalb ist es am besten, du machst dir selbst ein Bild. Wir haben so viele Con Berichte hier, da findest du mehr Info, als du haben willst. *razzi*
      LG angelinchains

    • Schon wieder ein beklopptes Fangirl, das Jensen geradezu anspringt? Peinlich, das Mädel. *frust*

      Da versteht man wieder, warum viele Stars Conventionauftritte kategorisch ablehnen.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Wenn ich das Video richtig interpretieren konnte, hat Jensen es aber mächtig schwer gehabt sich zusammen zu reißen. Respekt dass er das dennoch so übergangen ist.

      Absolutes No Go das Verhalten des Mädels. Die meisten der Stargäste sind doch so offen , dass sowas nun wirklich nicht sein muss. Das beschriebene Szenario aus dem Link oben sollten sich einige echt mal vor Augen führen. Von fremden ungefragt und total überraschend so angesprungen zu werden, möchten diese Mädels wohl selber auch nicht.
      Liebe Grüße, Tanja
      ">

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018


    • War hier eine(r) von euch auf der Werewolf Con in Brüssel? Ich würde gerne nächstes Jahr hin, bin mir aber nun echt unsicher wegen der kürzlichen Insolvenz eines anderen Veranstalters. Sowas verunsichert halt extrem. Zudem würde mich mal interessieren, wie die Organisation so geklappt hat. Ob ich da zum teuersten Pass greifen müsste, um alles mitzubekommen (man ist ja Rogue geprägt)
      Liebe Grüße, Tanja
      ">

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018


    • Hinter der Werewolf Con in Brüssel stecken KLZ Events. Vielen von uns noch bekannt als die Chaoten, die glaube ich die spanischen Supernatural Cons organisiert haben. Ich hab absolut keine Ahnung, ob die noch so chaotisch sind wie früher. Aber ich denke mir, wenn du den Event unbeschwert genießen willst, dann nur mit einem hochpreisigen Ticket. Denke nicht, dass die die Massen so wirklich im Griff haben. Aber wie gesagt, ich kenn sie nur von früher und die Cons sind hier einigen sicher noch in schauerlicher Erinnerung. So viel ich weiß, gingen die auch kurzzeitig mal Pleite, weshalb ich dann erstaunt war, dass sie plötzlich wieder da waren. Aber bitte, soll keine negative Kritik sein. Es kann sich ja alles gebessert haben.
      LG angelinchains

    • @angelinchains

      Ach Gaby, das verunsichert mich jetzt schon ein wenig. Aber du weißt ja sicher, dass ich das durchaus als positiv aufnehme, wenn mir jemand die ungeschönte Wahrheit aufs Tablett legt. Entscheiden tu ich natürlich nachher eh selbst, aber solche Infos sollte man schon in seine Entscheidung mit einbeziehen. Egal ob es sich inzwischen gebessert hat oder nicht. Danke dir also. Für mich ist das wichtig zu wissen. Drück dich
      Liebe Grüße, Tanja
      ">

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018


    • @Icebear77 ich kann es halt nur von früher sagen und da weiß ich, dass einige, die mittlerweile auch nicht mehr hier sind, nicht wirklich happy mit denen waren. Kann auch sein, dass sie sich nach der Pleite neu aufgestellt haben. Wie gesagt, keine Ahnung, aber vielleicht war ja hier jemand von uns auf ner Con in Brüssel *umarm* Sorry, dass ich dich verunsichert habe.

      Eine gute Werwolf Con ist die in Amsterdam, da kenn ich Patricia, die Orga, persönlich. Sind so ähnlich wie Entertainment Events, nur nicht ganz so top, aber doch okay. *rose*
      LG angelinchains

    • Oh das ist ein super Tipp, danke. Da schau ich doch mal ob ich was finde. Und du musst dich doch nicht entschuldigen. Hast ja nur deine Infos preis gegeben. Unterhalte mich grad mit Fabienne über die Con in Brüssel und sie ist sehr positiv davon überrascht. Ist also nun meine Entscheidung (natürlich) :P
      Liebe Grüße, Tanja
      ">

      Avatar & Sig by angel- Daaaanke für das tolle Set

      Events 2017 / 2018:
      Dystopia / März 2017
      Medieval Fantasy Convention / August 2017
      Lunar Eclipse Reunion / Dezember 2017
      Dystopia 2 - April 2018