5.13 Total Eclipse of the Heart

    Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    • Ha, endlich mal wieder eine Episode so ganz nach meinem Geschmack! :love: *thumps* Damon on the edge! Böser als je zuvor. Und ich finde, es steht ihm gut, die Sprüche, die er losläßt, klasse! Seine coolen oder gleichgültigen Blicke, die teilweise schon sehr böse sind, kommen gut! Ian kann das unheimlich überzeugend! Damon kann ja auch teilweise nichts dafür, dass er jetzt auf so einem Kanibalismustrip ist, denn Dr. Creepy No. Zwo hat da ja nicht unwesentlich mit der Spritze/ seinem Experiment nachgeholfen. Jetzt hat sogar Enzo Angst vor Damon, bzw. dämmert ihm gegen Schluss hin, wohin das Ganze unweigerlich führen muss.... *shock*

      Was ich auch noch mag an diesem Handlungsstrang: Stefan kämpft für seinen Bruder, der merkt ja ziemlich früh, dass mit Damon was nicht stimmt, spätestens nach dieser Nacht mit Enzo versucht Stefan, seinen älteren Bruder von diesem schlechten Einfluss zu befreien und untermauert das Ganze mit schlagkräftigen Agrumenten. Aber die beeindrucken Damons alten Zellenkumpan nur wenig bis gar nicht. *wasnt* Trotzdem mag ich den Kümmerer an Stefan und wenn es dann noch um Damon geht, bin ich sofort dabei! Team Salvatore! *freu*

      Hmm, ich konnte ja bislang Katherine nie wirklich was abgewinnen, aber "in" Elena ist sie spitze und es kommt zu lauter unfreiwilligen Einlagen, wenn Katherine sich bewußt macht, wie Elena in der jeweiligen Situation reagieren würde...Der Wechsel zwischen dem Gesicht, das sie Elenas Clique zeigt und demjenigen, wenn sie sich unbeobachtet fühlt, ist zuu klasse.

      Also mir hat diese Folge wieder mächtig Spaß gemacht, sie nehmen endlich Fahrt auf, was auch ein bißchen Not tut, denn im ersten Teil der fünften Staffel hatte ich öfters das Gefühl, der ganze Elan geht bei den Originals drauf und für die VD Plotline bleibt nichts mehr übrig!

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*