Shadowhunters (The Mortal Instruments)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • *bäh* :evil: Vielleicht sollte man noch etwas warten, bis mehr Gras über den unseeligen Film gewachsen ist, bevor man da nochmal gutes Geld daran verschwendet. *bäh*
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • *rofl* An die Sanctuary "Blue Screen" Orgien mußte ich spontan auch denken, das war schon des Guten zuviel.
      Es gibt Buchreihen wie "Mortal Instruments" die funktionieren für mich in meinem persönlichen "Movie in your mind" perfekt, in der Realität ist die Tricktechnik aber leider noch nicht soweit wie meine grauen Zellen. *;)*

      Seit es LOTR so erfolgreich auf die große Leinwand geschafft hat, meint man wohl es gäbe kein Buch was unverfilmbar wäre....und dann wundert man sich wenn man auf die Nase fällt. *seufz*
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Mich hat der Film besonders deshalb enttäuscht, weil einfach unglaublich viel aus dem Buch fehlte und die Romanze zwischen Clary und Jace sich eigentlich über Wochen entwickelt, im Film aber werden treffen sie sich und !Boom! sind sie unendlich und schmalzig Twilight-mäßig verliebt.
      Die Handlung auf eine Serie oder Miniserie verteilt könnte besser funktionieren, vorausgesetzt, das casting ist vernünftig. Dieser unsäglich schlechte Jace hat für mich das Movie dermaßen ruiniert, dass ich bereits nach einer halben Stunde nah dran war, das Kino zu verlassen. Allerdings war auch ein erfahrener Schauspieler wie Jonathan Rhys Myers um keinen Deut besser und der Gesamt- Schnulzen-Anteil muss um 150% sinken, um eine Serie überhaupt guckbar zu machen.
      Mal abwarten, ob's die Chroniken überhaupt über das Pilot-Stadium hinaus schaffen...


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • Shadowhunters - Rumor - Mortal Instruments TV Show Ordered Straight To Series By ABC Family

      We were pointed to this post on craigslist made 8 days ago which includes further information which appears to originate from the casting notices.

      [CLARY FRAY] 18-21 years old, beautiful, fiery red-headed, creative, and intelligent. Clary
      Fray is a promising art student whose bright future is derailed when her mother is
      kidnapped and she learns her life has been a lie. Clary discovers a hidden Shadow World full
      of Vampires, Werewolves, and other unthinkable danger that she quickly learns to
      navigate. As she is forced into action, she embraces her newfound powers and realizes that
      she will play the central role in this new world. . .SERIES REGULAR, PLEASE SUBMIT ALL
      ETHNICITIES

      [JACE WAYLAND] Early 20s, narcissistic, and lethally gorgeous, Jace is a determined and
      expert Shadowhunter. A skilled soldier in a war against demons. After his father is killed,
      Jace makes it his life mission to seek revenge on the man who is responsible. After years of
      being the object of every girl's desire, he finds himself in an unfamiliar position -- falling in
      love with Clary. . . SERIES REGULAR, PLEASE SUBMIT ALL ETHNICITIES

      [SIMON LEWIS] Early 20s, intelligent, very handsome in a non-calculated kind of way,
      Simon Lewis is Clary Fray's long-time best friend. He's the first to find humor in any
      situation. An accounting student by day, Simon spends his free time performing in a band.
      His loyalty and feelings for Clary are tested as he fights alongside her on an epic journey.
      Because of this, he is ultimately turned into a vampire and struggles to maintain his
      humanity while simultaneously accepting his fate. . . SERIES REGULAR, PLEASE SUBMIT ALL
      ETHNICITIES

      Sources have reported to us that ABC Family has ordered Shadowhunters straight to series and is in the process of casting the roles of Clary, Jace, Simon, Alec, Isabelle, Jocelyn and Valentine. Filming is set to begin in May.

      STORY LINE: Clary Fray is perfectly normal; she's a budding art student who loves spending
      time with her friends and family. On her 18th birthday, however, Clary discovers she is part
      of an age-old battle between demons and an elite race of warriors known as
      Shadowhunters. When her mother is kidnapped and her home is destroyed, so is her sense
      of reality. Clary must now understand her new role in an ancient battle, and come to terms

      Source: Craigslist LA
      LG angelinchains

    • *faint* *faint* Hoffentlich kriegt ABC Family das besser hin als den grottigen Film. Ich denke die Serie folgt zu schnell auf den Film, ob das sich nicht als Fehler erweisen wird.
      "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory.LLAP"
      “Don’t you dare think there is anything, past or present, that I would put in front of you.”


      *rose* Sig by angelinchains
    • Der größte Fehler des Films war tatsächlich, dass man versuchte, den gesamten 1. Band in einen Film zu packen. Das war noch viel verhängnisvoller als das mäßige Casting. Ich hoffe, viele der Buch-Fans sehen das ähnlich und geben der Serie eine Chance. Ich persönlich hoffe auf eine tolle, buchnahe Umsetzung. Vielleicht sollte man sich bzgl. einer Buch-Serie ein Beispiel an Outlander nehmen. SO verfilmt man ein Buch und stellt Fans ebenso zufrieden wie Neu-Gucker...


      What the hell?! I mean, normal people, they see a monster, and they run. But not us, no, no, no, we -- we search out things that want to kill us. Yeah? Huh?
      Or eat us! You know who does that? Crazy people! We...are insane!
    • Das Einzige was mir an dem Film gefallen hat, war Lily Collins als Clary. Ich finde es ein bisschen schade dass sie nicht mehr dabei ist, aber wahrscheinlich ist ein völliger Neuanfang besser für die Serie. Ich wünschte sie hätten das damals auch mit Eragon gemacht, dessen Verschandlung ich immer noch nicht ganz überwunden hab. ;(

      Ich werde der Serie auf jeden Fall eine Chance geben, und ich hoffe ich werde nicht schon wieder enttäuscht.
    • LG angelinchains

    • LG angelinchains

    • Okay, wenn ich hier so die Bilder sehe von den Schauspielern und den ersten Aufnahmen, steht mein Entschluss fest: Ich werde die Serie wohl doch lieber nicht gucken! Ich habe da echt so meine Schwierigkeiten mit deren Optik, kann daran liegen, dass ich den Cast vom Film mochte und ich es besser gefunden hätte, wenn sie mit der alten Crew unter neuem Regisseur und besserem Drehbuch weiter gemacht hätten.
      Mich hat es schon gegruselt, als ich gesehen habe, wen sie da so alles gecastet haben für die neue Serie...Nee, ich weiß nicht, ich lass es lieber bleiben, ist besser! *impatient* *bäh*

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*
    • Einmal reingucken kostet aber nichts. Wer weiß, wie das alles dann im Film aussieht, mit entsprechenden Kulissen und Effekten. Ich war vom Film von blonden Hauptdarsteller so überhaupt nicht angetan. Es hätte auch wenig Sinn gemacht, die Leute aus dem Film in die Serie zu packen. Ich sehe das als zwei komplett getrennte Sachen. Die Serie will sich viel mehr an die Buchvorlage halten. Im Film haben sie ja schon sehr frei interpretiert. Da passte vieles nicht. McG ist auch Produzent für SPN und das schon seit einer halben Ewigkeit. Ich werd mir die Serie sicher angucken, dafür den Film nie mehr wieder. Die Zeit, die man dabei verplempert bekommt man nicht mehr zurück. Ich bin im allgemeinen immer positiv eingestellt. Aber der Film war echt mies, wie man sieht hat man auch auf eine Fortsetzung verzichtet und geht die Thematik als Serie an. Von mir bekommt das Ensemble eine Chance. So im nüchternen Licht, ohne die entsprechende Atmosphäre sieht jedes Filmset iwie sch**** aus *razzi*
      LG angelinchains

    • nee, ich meinte ne Fortsetzung vom Film, mit dem gleichen Ensemble, nicht die Schauspieler auch in die Serie nehmen....
      Ich mochte ja auch den Film....und auch die Schauspieler und für mich war der Film auch kein Zeitverplemern....
      ist halt Geschmackssache oder schlechter Geschmack bei mir, habe ja manchmal so Anwandlungen völlig gegen den Strom zu schwimmen *lol1* *lach1*
      Gut, bei einigen Serien, wo ich anfangs auch gesagt hatte, ich gucke es nicht, habe ich mich doch ran gewagt und es dann doch nicht bereut... von daher....

      *and sometimes I feel that I should go and play with the thunder*
    • How are things going with the Mortal Instruments TV series? Do you think it will be worth watching and when will it premiere? –Vivian
      Spoiler anzeigen

      When I asked ABC Family president Tom Ascheim about the series — titled Shadowhunters – he had yet to screen a full episode, but said, “We’re excited by the dailies. McG directed the first one and it looks beautiful.
      It looks big.” Expected to debut in January, the TV take on the
      book series should satisfy fans. “When you’re adapting, you always have
      to find the balance of being loyal and giving them something new,”
      Ascheim said, “and I think we’ve found a good balance.”
      via tvline.com
      LG angelinchains