6.11 Kuleana (One’s Personal Sense of Responsibility)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 6.11 Kuleana (One’s Personal Sense of Responsibility)

      Hawaii Five-0 - Episode 6.11 - Kuleana - Sneak Peeks *Updated*
      Hawaii Five-0 - Episode 6.11 - Kuleana - Promotional Photos

      WHILE McGARRETT AND DANNY ATTEND A COUPLES RETREAT TO WORK ON THEIR PARTNERSHIP ISSUES, KAMEKONA’S DANGEROUS PAST COMES BACK TO HAUNT HIM, ON “HAWAII FIVE-0,” FRIDAY, JAN. 8

      “Kuleana” – While McGarrett and Danny attend a couples retreat in Maui to work on their partnership issues, Kamekona’s dangerous past comes back to haunt him, on HAWAII FIVE-0, Friday, Jan. 8 (9:00-10:00 PM, ET/PT), on the CBS Television Network.

      (*“Kuleana” is Hawaiian for "One’s Personal Sense of Responsibility")

      CHEAT TWEET: #H50 fans! #McG & #Danno head 2 couples therapy in Maui! Ur gonna luv this! 1/8 9pm #Five0Fridays bit.ly/1QKtJaQ

      REGULAR CAST:
      Alex O’Loughlin (Steve McGarrett)
      Scott Caan (Danny “Danno” Williams)
      Daniel Dae Kim (Chin Ho Kelly)
      Grace Park (Kono Kalakaua)
      Masi Oka (Dr. Max Bergman)
      Chi McBride (Lou Grover)
      Jorge Garcia (Jerry Ortega)

      GUEST CAST:
      Ian Anthony Dale (Adam Noshimuri)
      Taylor Wily (Kamekona Tupuola)
      Christopher Sean (Gabriel Waincroft)
      Sara Kova (Alissa Moss)
      Maurice Compte (Levi Sosa)
      Henry Lee (Antone “Remy” Remiel)
      Jovan Armand (Young Kamekona)
      Sisa Grey (Maya Tupuola)
      Kinna McInroe (Loraine)
      Richard Cole Drake (Young Flippa)
      Kutmaster Spaz (Zeke)
      Tizoc Fleishour (Young Levi)
      Phil Collins Johnson (Brad)
      Tia Swarbrick (Keren)


      WRITTEN BY: David Wolkove
      DIRECTED BY: Sylvain White
      SOURCE:CBS
      LG angelinchains

    • Bei dem Tempo, mit dem Kabel1 die ganze Serie wiederholt, bringen sie vielleicht auch bald S6?

      Und ich muss sagen, gerade diese Folge fand ich ja herrlich *lol1* . Zwar finde ich es merkwürdig, dass die Schreiber die kleinen Zankereien zwischen Danny und Steve derart aufbauschen, schon die ganze Staffel lang, wo man doch weiß, dass sie eigentlich Freunde sind und füreinander eigentlich alles riskieren würden, aber dafür sind solche Momente natürlich herrlich anzuschauen *lach* und tun der doch recht brutalen Staffel gut.
    • Ja, insgesamt ist die 6. Staffel im Fandom eher schlecht weggekommen, weil einfach die "Bromance" nicht mehr richtig ins laufen gekommen ist. Warum auch immer... Vielleicht hatten die Producer das Gefühl, dass Alex in der vorherigen Staffel zu "schlecht" weggekommen ist (im Sinne von Hintergrundstory), nachdem H5-0 ja mehr und mehr zur Steve-McGarrett-Show geraten ist (lustig - ich schau mir grad wieder die 1. Staffel an, und wenn ich mir überlege, wie selbstständig und BAMF Danny da noch sein durfte, kann ich nicht verstehen, wie man sich nur so auf Steve als den Vorzeigesoldaten versteifen konnte, der alles kann und weiß... und Danny zum Clown verkommen ist, der ab und zu mal nen paar gute Szenen zugeschrieben bekommt.)

      @ Laris: freu dich auf Staffel 7, da wird das ganze wieder etwas zurechtgerückt, und es kommen wieder richtige Bromance-Gefühle auf.
    • Lunedd schrieb:

      Ja, insgesamt ist die 6. Staffel im Fandom eher schlecht weggekommen, weil einfach die "Bromance" nicht mehr richtig ins laufen gekommen ist. Warum auch immer... Vielleicht hatten die Producer das Gefühl, dass Alex in der vorherigen Staffel zu "schlecht" weggekommen ist (im Sinne von Hintergrundstory), nachdem H5-0 ja mehr und mehr zur Steve-McGarrett-Show geraten ist (lustig - ich schau mir grad wieder die 1. Staffel an, und wenn ich mir überlege, wie selbstständig und BAMF Danny da noch sein durfte, kann ich nicht verstehen, wie man sich nur so auf Steve als den Vorzeigesoldaten versteifen konnte, der alles kann und weiß... und Danny zum Clown verkommen ist, der ab und zu mal nen paar gute Szenen zugeschrieben bekommt.)

      @ Laris: freu dich auf Staffel 7, da wird das ganze wieder etwas zurechtgerückt, und es kommen wieder richtige Bromance-Gefühle auf.
      Denke, es lag eher daran, dass die ganzen Ur-Autoren einer nach dem anderen von Bord gegangen sind, nach S5. Die neuen haben nicht das Feeling für McDanno, wie es die alteingesessenen Autoren eben hatten.
      LG angelinchains

    • @Lunedd
      Danke für den Hinweis! Es wäre schön, wenn die Serie hinsichtlich der Charakterbeziehung wieder ein bisschen ausgewogener würde.

      Hm, entsprechend freue ich mich dann auf S7 - und hoffe, dass die auch bei uns auf Deutsch laufen wird bzw. die DVD erscheint. Neulich habe ich es mal wieder mit dem Original versucht, aber ich verstehe einfach zu wenig von den Stimmen, meine Lieblinge reden einfach zu schnell und undeutlich für meine Fähigkeiten, dabei entgeht mir zu viel. Also noch ein Jahr warten oder so ...
    • Off topic: Ob sie im dt. Fernsehen laufen werden ist mir eigentlich ziemlich wurscht, da ich die Serie unabhängig vom Sendeplan auf DVD angeguckt habe (und alle 6 dt. Staffeln besitze). Ich hoffe allerdings auch, dass sie auf DVD in unserer Senderegion erscheinen (blöde DVD-Formatierungen!), denn wenn, dann will ich die Serie auch KOMPLETT haben. Und ja, Staffel 7 hat einige Folgen, in denen das McDanno-Herzchen begeistert schneller schlagen kann. Unabhängig von McDanno gefiel mir (als Scott-Fan) natürlich grad die 7.23 enorm gut. ;) Mehr wird nicht verraten!

      BTT: an dieser Folge fand ich

      top:
      + dass Kamekonas Vergangenheit beleuchtet wurde - endlich erfährt man mal ein bisschen mehr von ihm!
      + Dannys 1.001-Gesichter, als er erfährt, bei welche Art von "Partnertherapie" Steve sie beide angemeldet hat :D


      flop:
      -
      Spoiler anzeigen
      Steves fast schon verzweifelt wirkende Versuche, bei dieser Frau aus dem Flugzeug zu landen. Inklusive tipsy Steve - der Mann ist ein Navy-SEAL und kein Freshman. Joah... kam DODAL realistisch rüber.

      -
      Spoiler anzeigen
      Wieso um alles in der Welt betont man immer mal wieder Dannys Klaustrophobie, und dann sitzt er im Flugzeug am Fenster - eingequetscht neben der Frau und Steve? Wäre es nicht viel logischer gewesen, ihn an den Gang zu setzen, um seine Platzangst gar nicht erst hervorzurufen? Strange, strange... Und ja, ich kann mäkelig sein, wenn ich will!

      -
      Spoiler anzeigen
      Steve hat sie bei einer Paaretherapie eingeschrieben. In der es darum geht, dass entfremdete Ehepaare wieder einen Weg zueinander finden. Konsequent von den Schreiberlingen wäre es gewesen, wenn man die beiden dann auch in ein gemeinsames Bett gesteckt hätte! (und ich bin mir sicher, es hätte einige Brüller gegeben, wenn man die Blicke der beiden eingefangen hätte, wenn sie das einzige Bett gesehen hätten...!) Aber das wäre vermutlich ZU slashig rübergekommen. Schade!
    • @Lunedd
      *lach* Also, ganz so mäkelig bin ich bei der Folge nicht *;)* , zumal sie aus den genannten Positiv-Gründen nun, da ich die ganze Staffel gesehen habe, definitiv zu meinen Lieblingsfolgen der Staffel zählt, wahrscheinlich, weil das sonst so aufgesetzt und mir eigentlich schon zu zickig wirkende Gezanke mal eine Spur humorvoller war.

      Und ja, H50 ist eine der Serien, bei denen ich mir tatsächlich auch die DVDs kaufe; meist kommen die ja erst nach der TV-Ausstrahlung, so dass ich mich doch auf Letztere stürze, aber allein schon wegen der Specials müssen hier die DVDs her *:D* , und wenn sie praktischerweise vor der TV-Ausstrahlung erscheinen, freue ich mich umso mehr.