3.04 Sin City (Sin City)

    • 3.04 Sin City (Sin City)

      Elizabethville in Ohio war einst ein verschlafenes Nest. Doch jetzt ist es eine Hochburg der Trinker und Spieler. Sam und Dean finden heraus, dass Dämonen dahinter stecken: Mit ihren dunklen Kräften legen sie die niedrigsten Instinkte der Bewohner von Elizabethville offen. Unterdessen gelingt es Ruby und Boby den magischen Colt wiederherzustellen.

      Englischer Titel: Sin City
      Erstausstrahlung USA:
      Erstausstrahlung D:


      (Quelle: tvsi.de/mysteryserien/supernatural.php)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • Im großen und ganzen war es eine solide Folge. Sie war spannend, hatte mich aber nicht vom hocker gerissen.
      Schön fand ich ja, dass man mal Dämonen gezeigt hat, die nicht ganz so böse sind. Die Barfrau gefiel mir echt gut, auch das Gespräch zwischen ihr und Dean fand ich klasse. Das hat doch so einiges ans Licht gebracht, fand ich. Auch Evil-Sam kam mal wieder richtig gut durch.
      Mit was für einer Gelassenheit er die beiden Dämonen erschossen hat. Der Blick! *schauder*
      Ich glaub das war auch der Moment, wo Dean realisiert hatte, dass in Sam wirklich etwas böses schlummert.
      Katie Cassidy hat ihre Rolle einfach nur klasse gespielt und ich liebe diese szene mit Bobby als er auf sie zielt^^