3.03 Ein Unglück kommt selten allein (Bad day at black Rock)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3.03 Ein Unglück kommt selten allein (Bad day at black Rock)

      Sam und sein Bruder Dean entdecken in einem Geheimversteck ihres Vaters in New York eine verzauberte Hasenpfote. Wer sie berührt wird zum Glückspilz, doch verliert er sie wieder, wird er vom Pech verfolgt. Als die Hasenpfote Sam gestohlen wird, ist bald sein Leben Gefahr.

      Englischer Titel: Bad Day at Black Rock
      Erstausstrahlung USA: 18.10.2007
      Erstausstrahlung D: 09.02.2009


      (Quelle: tvsi.de/mysteryserien/supernatural.php)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von black pearl ()

    • Diese Folge ist einfach der Hammer, meine absolute Lieblingsfolge bisher, ich muss dazu sagen das ich hier wahrscheinlich die einzige bin, die noch nicht Staffel 4 oder 5 kennt. Von daher weiss ich nicht was noch lustiges auf mich zu kommt.

      Mein armer Sam in dieser Folge, da will man ihn doch einfach nur in den Arm nehmen.

      Dean ist aber auch nicht schlecht "I am Amazing, I am Batman"

      einfach zu geil *thumps*

      Set by angelinchains *rose*
    • Ich hatte immer bestimmte Szenenausschnitte in FanVids gesehn, wie zum Beispiel "I lost my shoe" oder wo Sam hinfällt.. Ich dachte immer das wären Outtakes oder so, und als die Epi kam, hab ich mir einen Ast abgelacht! *lol1*
      Auf jeden Fall eine meiner Lieblingsepisoden!
      Ich finds auch am Ende so lustig, als Bela Sam anschießt und Dean sich total empört umdreht und rumflucht, was sie denn für eine ist xDD
      Ihr müsst euch mal das Ende auf Ungarisch angucken. Nachdem Bela die Lose geklaut hat, lacht sie doch noch im Auto, als sie wegfährt.
      Die Ungarische Lache ist so geil gehässig *lach1*
    • Das ist einer meiner absoluten Lieblingsfolgen der dritten Staffel! Sehr witzig! Hab mich kaum einbekommen vorl achen, vorallem als Sam die Hasenpfote verloren hatte^^
      Die Einführung von Bela war gutgelungen und ich mag Bela, die ist so schön schlagfertig :D Find es sowieso toll, dass mal ein paar Mädels auftauchen, die die beiden Jungs in Schach halten *g*
      Ja... also das mit der Hasenpfote war echt gut gemacht und sie hat eben wirklich witzige Szenen gehabt. Sam war so der Pechvogel, aber so knuffig *g* :D
      Wirklich eine klasse Folge! Könnte ich mir echt immer wieder anschauen!

      Highlight der Folge: Als Sam den schuh verloren hatte... der Blick von ihm. Wie ein kleiner Junge!
    • Huhu, ich hab die Folge gerade zum ersten Mal gesehen und bin zwischendrin aus dem Lachen gar nicht mehr herausgekommen. Ich bin zwar bisher mehr deanbegeistert, aber nach dieser Folge habe ich Sam jetzt auch ins Herz geschlossen. Die Schuhszene und auch wie er davor versucht hat den Kaugummi loszuwerden war einfach göttlich :) Oder auch wie er auf dem Stuhl saß und sich nicht bewegen durfte...

      Ich fand aber auch alle Szenen genial, in denen jemand Glück hatte. CONGRATULATIONS! *rofl*
      So gut!
    • Wer sich so eine Hasenpfote machen möchte, heute wäre die letzte Gelegenheit für die nächsten 35 Jahre. *;)*
      Aber gut drauf aufpassen!
      "Are we....Should we... Are we gonna kill this teddy bear? " - "How? Shoot it? Burn it? " - "I dunno, both?" - "Well, we dunno if that's even gonna work, and I don't want some giant, flaming, pissed off teddy on our hands."